/b/ – Passierschein A38
„Migranten müssen EC und Seine Werte akzeptieren“

Jetzt in Radio Ernstiwan:


Hail Odin! von Christenklatscher666

M3U - XSPF


Datei (max. 4)
Zurück zum
(Optional)
  • Erlaubte Dateiformate (Maximalgröße 25 MB oder angegeben)
    Bilder:  BMP, GIF, JPG, PNG, PSD   Videos:  FLV, MP4, WEBM  
    Archive:  7Z, RAR, ZIP   Audio:  MP3, OGG  
    Dokumente:  DJVU (50 MB), EPUB, MOBI, PDF (50 MB)  
  • Vor dem Posten bitte die Regeln lesen.
  • /b/ ist nicht gleich /b/. Bitte versucht euch an vernünftigen Diskussionen.

Hide Nr. 54644 [Antworten]
33 kB, 838 × 392
357 kB, 374 × 615
80 kB, 634 × 732
179 kB, 1900 × 833
Endlich ist es soweit, diesen Sonntag um 18:30Uhr beginnt der SGDQ 2022, diesmal endlich wieder als vor Ort-Ereignis - obwohl einige Läufer wohl immer noch zugeschaltet werden wenn ich das richtig verstanden habe.

Programm: https://gamesdonequick.com/schedule
Ström: https://twitch.tv/gamesdonequick

Statt der krebsigen Zuck-Seite lieber mit streamlink und vlc schauen: Neueste Version von streamlink installieren, ins streamlink-Verzeichnis wechseln und dann:

streamlink twitch.tv/gamesdonequick 1080p60 --player [Pfad zu]\vlc.exe


Ernst ist vom ersten Abend nicht sonderlich geblitzt, und der Lauf den er wirklich gerne sehen würde (Spyro mit Dayoman) ist um halb 5 nachts. Aber vielleicht sind ja Warioware und Rolled out Geheimtipps. Ansonsten freut sich Ernst am meisten auf Mega Man mit The Blacktastic, den FF6 Worlds Collide Randomizer, das SMW-Rennen, Kaizo Super Metroid und alles was er noch nicht kennt. Und wie immer gilt auch dieses mal: Wer keinen Urlaub hat hat einen kleinen Pimmel! Was immerhin bedeutet dass er sich ihn noch nicht hat abschneiden lassen.
>>
Nr. 55059
>>55058
>Erstens brauche ich keine Fremdmeinung
Und woher willst du dann wissen wie die Läufe waren die du nicht sehen konntest?
>>
Nr. 55060
>>55059
Ich kann damit leben, es nicht zu wissen.
>>
Nr. 55061
Wie war der Advance War run? Habe den verpasst, weil ich dachte der Pokemon run wäre früher.
>>
Nr. 55062
>>55054
> >Gaylo Shitfinite
>
>Ja, die Meinung solcher Kindsköpfe ist mir SEHR wichtig. Ach nö, doch nicht.

Wollte dich nicht fronten, aber generell verpasst man gute oder lustige Runs damit nicht. Scheint aber der SGDQ ist nicht so toll und das kann ich bestätigen.

Hoffe der ESA wird wieder besser. Es gibt auch einen 2. Stream falls einer zu langweilig wird. Und dann noch Euro Truck Simulator für 2 Stunden finde ich echt gut :3 Mag ESA generell auch viel besser, aber was will man machen? Besser als nix :3

Hide Nr. 54660 [Antworten]
38 kB, 837 × 475
Zwo, Eins, Risiko!
>>
Nr. 54770
3,3 MB, 3:39
>>54768
Original aus dem Film Die Schwarze Spinne (https://vimeo.com/216995208 - zur Not Rahmenhandlung vorspulen, ein Film im Film).

Und Carlos Peron hat die erste Musik mit Zitaten rausgebracht, der Remisch gefällt mir jedoch besser, da er die ganze Geschichte und alle Zitate bringt.
>>
Nr. 54772 Kontra
19,8 MB, 480 × 270, 8:16
>>54770
Und aus kulturhistorischen Gründen die entscheidenen Szenen. Auch wenn klar wird, dass die Zeilen für das Musikstück nochmal neu eingesprochen worden sind.
>>
Nr. 54780
>>54768
>Ist das der Ursprung von "Der Komtur"?
Ja.
>>
Nr. 55057
6,1 MB
>>54770
Sah diesen Film. Aber dieses Deutsch, Ernst, da ist Niederländisch wohl einfacher! Bezeichnenderweise versteht man nur den grausamen Komtur, das Teufelsweib und den Polackenlümmeljunker, also alle Personen mit Vorbildfunktion. Danke, Ernst, für diesen erkenntnisreichen Einblick in die eidgenössische Seele.

Auch: Peter Ehrlich braucht natürlich keinen Signatursatz. Er hat ja eine Signaturstimme. Alter Schwede!

Hide Nr. 54776 [Antworten]
63 kB, 1436 × 907
106 kB, 960 × 540
6,4 MB, 2:47
12,5 MB, 5:25
Da sonst niemand die Muse hat, erstellt dieser Ernst halt den neuen Faden; thematisch passend zum ausklingenden Mittsommerfest. Wo, wenn nicht auf EC! Der letzte Faden startete mit 2 MP4s, die Ernst nicht klickte. Dieser Faden bekombt 2 MP3s die ein anderer Ernst nicht klicken wird.

EC, ungeklickt auf ewig ist mein Motto. Prost!

Alter Faden dood: >>52690
>>
Nr. 55046
161 kB, 1329 × 946
>>54962
HEILIGE DSCHEISSE DIE GRÜNEN FLECKEN HABEN SICH AUSGEBREITET UND DANN HAT SIE SICH DUPLIZIERT!!11

Nur jokierend, das sind die Neuen die ich schon bestellt hatte bevor ich die Alte wiedergefunden habe. Natürlich direkt zwei, damit ich eine in Reserve habe falls ich noch eine verliere. Jetzt habe ich vier :3
>>
Nr. 55049
193 kB, 2103 × 1419
>>54961
>Ernst war gerade draußen radeln und hat seine Fahrradflasche die er in >>54396 verloren hat wiedergefunden :3
Glückwunsch, Ernst.

>fühlt wie einen verletzten Kameraden vom Schlachtfeld gerettet :3
Bist du der Tühp Ernst, der Sanis in Shootern spielt? :3

Apropos, Fressi, meine lieben Ernste. Dieser Ernst räuchert heute Bohnenkäse und Salzkartoffeln. Dazu gibt es Kohler Kirsch und gleich das eine oder andere Bier.

Dieser Ernst überlegt, ob er sich am Ernstalbum beteiligen soll. Nicht sicher ob Ambient passt. Mal schauen. Prost!
>>
Nr. 55051
>>55046
Wenn du eine davon verlierst, wird dir nicht auffallen, ob grüne Flecken drin sind. Du wirst ohne Argwohn daraus trinken und dich in ein Stück Moos verwandeln. So ähnlich wie in dem Film mit Joseph Goldblume. Ernst Lauert - Das Moos

;_;
>>
Nr. 55052
36 kB, 640 × 245
>>55051
Zu spät ;_;

Hide Nr. 52095 [Antworten]
608 kB, 1366 × 768
Alter Faden >>49245 hinter Gold-Account versteckt, hier der neue.
Ihr kennt das Programm, was ging, was geht, was wird gehen?
>>
Nr. 55027
Sind Dampfgeschenkkarten anonym, oder kann man nachvollziehen, welches Konto die aktiviert hat?
>>
Nr. 55033
>>55027
Anonym für wen? Probiers mal mit mehr als einem Satz.
>>
Nr. 55048
>>55033
Für den Käufer logischerweise. Probiere es mal mit dem Verwenden deines Gehirns.
>>
Nr. 55050
>>55027
Kommt darauf an wie anonym das sein soll: Dampf selbst kann das garantiert nachvollziehen, Außenstehende wohl kaum.

Hide Nr. 54052 [Antworten]
332 kB, 900 × 1200
65 kB, 451 × 600
90 kB, 627 × 809
157 kB, 1633 × 914
Alter Faden >>51370 beim Drogenkonsum gefilmt, das ist der neue eSport-Faden. Alle Arten von E-Sport sind willkommen, so lange es CS:GO ist. Im Rahmen der Jung, Frech, Feminin-Doktrin sind ebenfalls Geschichten über Herzschmerz, Drama und welcher eSportler welches Haustier hat willkommen.
>>
Nr. 55040
>>55037
>>55039
nene, Clown9 heute hart am werfen

das bekommt nicht mal BIG. Wenn Nobzian TopFrager ist, dann sind die Mechanismen dieser Erde außer Kraft gesetzt
>>
Nr. 55041
37 kB, 400 × 400
>>55040
Man kann ihnen nicht vorwerfen dass sie es nicht versucht hätten.
>>
Nr. 55044
Rische, du geile Sau du geile
>>
Nr. 55045
16 kB, 200 × 356
>>55044
Rische macht mit den letzten beiden Treffern die 30 voll.

Hide Nr. 52143 [Antworten]
166 kB, 850 × 1329
3,8 MB, 61 Seiten
IdF versucht Ernst täglich zehn Minuten Japanischkunde Der Kurs wird leider nicht deutsch herausgegeben T.T. PDF zum Nachlesen ist anverwandt.

Anschnur-Wörterbuch Japanisch-Deutsch: https://www.wadoku.de/

Japanisch schreiben (ggf. idF fragen):
- Für Windows suchst du nach "Japanisch Microsoft-IME"
- für Linux suchst du nach "IBus Anthy IME"

Alle Dateien: https://www.nhk.or.jp/lesson/english/download/

Für später ist eine Brausierer-Erweiterungen um Furigana anzuzeigen sicher hilfreich. Gemeint sind die kleinen runden Runen (Hiragana, wie im Bild gaaanz klein), die die Aussprache der kantigeren Kanji-Runen darunter anzeigen.
>>
Nr. 54950 Kontra
4,6 MB, 10:00
Weiter geht's (mit Verspätung). Der heute gestern vorgestellte Volitional (GANBAROU) hat Ernst schon in アニメ gehört, dort wurde es allerdings mit „Geh sterben.“ untertitelt und war eine Reaktion auf einen unterirdisch schlechten Witz. Vielleicht ist das die Urform dessen, was bei uns als „Stirb in einem Foyer“ angekommen ist. Ernst wird das noch recherchieren, denn es gehört zum Grundwortschatz für absehbare Ausflüge nach Nichanneru.

Nach zwei Wochen Vernachlässigung ist der Faden immer noch auf Seite 2. Danke für's zwischenzeitliche Stoßen, Ernst. Jetzt soll es aber weitergehen. Ernst hat richtig Bock!
>>
Nr. 54989 Kontra
4,6 MB, 10:00
104 kB, 983 × 545
Es wird absehbar einen Abstecher in den erweiterten Speckgürtel von Tokio geben.
>>
Nr. 55011 Kontra
4,6 MB, 10:00
アンナ lernt beim Abstecher einen möglichen Stecher kennen. Es kommen die bekannten Kosetitel くん (KUN) und ちゃん (CHAN) vor. Kamera heißt カメラ und das zweite Geräusch zeigt, wie wichtig die Tonhöhe bei der Aussprache ist :D
>>
Nr. 55012
4,9 MB, 640 × 480, 0:08
>freilauf.jpg
Irgendwie macht ここな Ernst glücklich.

>über Mullen zu schimpfen
Bei uns sagt man dann etwas abfällig, dass denen wohl die Mumu kribbelt. Da ist KYÂKYÂ doch irgendwie netter.

>die erste, die ich komplett verstehe.
Komplett ist auch schwierig. In der Fahrschule wurden dir sicher auch Formeln zum Berechnen des Bremsweges vermittelt oder irgendwelche dämlichen gesetzlichen Reglements: "Ab 3,5 Tonnen gilt aber… Bla, bla, bla". Am Ende hast du das Fahren trotzdem gelernt, auch wenn du diesen Mist nicht mehr auswendig weißt. Beim Japanischlernen ist dieses "Fahren können", dass du mit neuen Sätzen klarkommst, die du eben nicht komplett verstehst. Bleib einfach dran und lerne, die Unvollständigkeit zu lieben.

[1 weitere Zeile anzeigen]


Hide Nr. 54990 Lock [Antworten]
204 kB, 889 × 1334
KC ist wirklich nur noch Russenpropaganda und Pädoscheiß. Ich bleib jetzt hier.
>>
Nr. 55029 Kontra
Noch mal die Erinnerung dass Neuernste hier jederzeit willkommen sind, aber man die Kohl-Metadiskussionen entweder dort führen oder noch besser gleich hinter sich lassen sollte.

Hide Nr. 28807 [Antworten]
164 kB, 1062 × 1500
In diesem Faden:
Animemädchen, die Nacktselbsties von sich machen.
>>
Nr. 54674
391 kB, 1290 × 1781
>>
Nr. 54812
175 kB, 992 × 1400
>>
Nr. 54978
1,2 MB, 1200 × 1628
>>
Nr. 54983
>>54978
Neue Folgen? :3

Hide Nr. 54402 [Antworten]
97 kB, 800 × 800
3,0 MB, 4000 × 3000
227 kB, 1325 × 983
206 kB, 800 × 1137
Alter Faden >>48638 war nur die Vorspeise, jetzt kommt der Hauptgang, dies ist der neue Fettfaden. Alles was Ernst sich den ganzen langen Tag über in den Mund steckt geht hier rein. Außer die Penise!

Dieser Faden steht unter dem Schutz der Senffee, deswegen darf man hier nicht über Senf streiten okeh?
>>
Nr. 54967
>>54966
Die war mal bei einem Geschenk dabei, ich glaube es war eine Flasche Rum, Bacardi oder sowas. Da Ernst aber normal keinen Schnaos trinkt hatte er die bisher noch nie benutzt. Warum man da nicht einfach eine Zitronenpresse nehmen kann weiß ich auch nicht, wahrscheinlich braucht man für Limetten öfter mal eine Möglichkeit um Limettenviertel auszupressen.
>>
Nr. 54972 Kontra
24 kB, 558 × 183
>scrolle durch /b/
>sehe dies
>denke es ist ein Doppelbild von einem Fetternst mit Knarre in der Hand
>>
Nr. 54975
62 kB, 748 × 468
>>54972
Ach ja, die bekannte Waffenschmiede "apps germany limonen und".
>>
Nr. 54976
52 kB, 500 × 700
>>54975
Eine Limettenpresse ist eine gefährliche Waffe. Zumindest gegen Limetten.

Hide Nr. 48797 [Antworten]
366 kB, 684 × 909
136 kB, 640 × 800
1,8 MB, 1000 × 1500
100 kB, 900 × 280
Nur die Besten sterben jung, nach nur 320 Pfosten ist >>16482 wenige Tage vor seinem 2. Geburtstag auf Systemkontra gesprungen, dies ist der neue Comicfaden. Ernst ist eingeladen seine Lieblingscomics zu pfostieren damit es Abwechslung gibt.

Die Quellen für die von mir regelmäßig pfostierten Comics:

Dilbert: https://dilbert.com/
xkcd: https://xkcd.com/
Existential Comics: https://existentialcomics.com/
Cyanide and Happiness: https://explosm.net/
PBF Comics: https://pbfcomics.com/
Stonetoss: http://stonetoss.com/comic/
Qwantz (Dinocomics): https://qwantz.com/
SMBC: https://smbc-comics.com/
Channelate: https://channelate.com/
Oh No: https://webcomicname.com/
>>
Nr. 54468
70 kB, 480 × 1230, 0:00
302 kB, 684 × 1033
101 kB, 900 × 280
344 kB, 684 × 1050
>>
Nr. 54655
107 kB, 900 × 280
128 kB, 740 × 294
843 kB, 684 × 2235
105 kB, 900 × 280
>>
Nr. 54954
59 kB, 735 × 500
207 kB, 684 × 793
383 kB, 1080 × 1381
650 kB, 684 × 1802
>>
Nr. 54964
>>48797
Den bzzzz-comic finde ich gut.