/b/ – Passierschein A38
„Migranten müssen EC und Seine Werte akzeptieren“

Datei (max. 4)
Zurück zum
(Optional)
  • Erlaubte Dateiformate (Maximalgröße 25 MB oder angegeben)
    Bilder:  BMP, GIF, JPG, PNG, PSD   Videos:  FLV, MP4, WEBM  
    Archive:  7Z, RAR, ZIP   Audio:  MP3, OGG  
    Dokumente:  DJVU (50 MB), EPUB, MOBI, PDF (50 MB)  
  • Vor dem Posten bitte die Regeln lesen.
  • /b/ ist nicht gleich /b/. Bitte versucht euch an vernünftigen Diskussionen.

Nr. 140 [Antworten]
149 kB, 895 × 892
Auf den Schreck erstmal einen Tee :3
>>
Nr. 263
Kohl bestes Brett.
>>
Nr. 265
>>264
>>234
Boah ja voll scheiße so nazis wie z.B. Seehofer wie kann man nur so ein Rassist sein? Die Medien sollten über sowas einfach nicht berichten, dann gäbe es auch nicht so viele Nazis!
>>
Nr. 267
27 kB, 400 × 300
>>264
Dies. Mich stört gar nicht unbedingt die Einstellung der Leute, sondern deren extremes Mitteilungsbedürfnis.

>>265
Ich finde gut, dass du ab und zu zum Scheissepfostieren rüberkommst, Bernd. Denn auch Scheissepfosten sind Pfosten, und das ist im Moment für /b/ das Wichtigste: Den Eindruck zu vermitteln, dass das Brett lebt. Du kannst also noch so viel 2/10-Trollpfosten absetzen: Jeder Einzelne hilft bei der Wiederbelebeung, ob du willst oder nicht.
>>
Nr. 278
70 kB, 343 × 533
26 kB, 500 × 375
>>277
>Du musst dir das Grauen zum Freund machen
Ich visualisiere die Möglichkeit, dass das Grauen eintritt, damit es mir, wenn es Realität wird, nichts mehr anhaben kann.

Nr. 83 [Antworten]
43 kB, 873 × 489
Weil er eine Mitschülerin schwer verletzt haben soll, ist am Freitag Haftbefehl gegen einen 19-Jährigen erlassen worden. Der junge Flüchtling aus Syrien soll die Frau in einem Bildungszentrum in Berlin-Friedrichshain angegriffen, gewürgt und dadurch schwer verletzt haben, weil sie seine Liebe nicht erwidert haben soll, berichtete der Rundfunk Berlin-Brandenburg (RBB).

Der Sprecher der Berliner Staatsanwaltschaft bestätigte den Bericht. Mitschüler seien dazwischengegangen, hätten der Frau geholfen und die Polizei gerufen.

Der 19-Jährige soll auch die Beamten angegriffen und verletzt haben, als er sich der Festnahme widersetzen wollte. Er sitzt jetzt in Untersuchungshaft. Wann genau der Vorfall stattfand und welche Nationalität das Opfer hat, war zunächst unklar.

https://www.welt.de/vermischtes/article177248808/Berlin-Liebe-nicht-erwidert-19-Jaehriger-wuergt-Mitschuelerin.html
>>
Nr. 119 Kontra
>Seht her, auch Ausländer begehen Verbrechen!
>Einige von diesen Ausländern sind sogar schwarz!
Diese Neuigkeit beeindruckt OP so sehr, dass es ihm nicht reicht, sie auf dem Helmut Birne-Gedächtniskanal zu verbreiten.
>>
Nr. 120 Kontra
boah ey, voll krass diese Kanacken!
>>
Nr. 196
1,9 MB, 1920 × 834
>Berlin-Friedrichshain
In dem Hipsterverseuchten Sören-Malte-Bezirk kann Bernst solche Aktionen nur zu 110% unterstützen.
>>
Nr. 198 Kontra
>>83
>OK Bernd, ich bin überzeugt und wähle jetzt die AFD! MERKEL MUSS WEG!
niemand jemals

Nr. 155 [Antworten]
69 kB, 1024 × 673
782 kB, 1251 × 702
1,2 MB, 1251 × 704
5,8 MB, 640 × 360, 1:14
>>
Nr. 173 Kontra
>>165
Hast du eine Meinung zu Nachricht XY? Soll ich einfach mal zu jeder Schlagzeile des heutigen Tages einen Copy&Paste-Faden erstellen? OP soll sich zumindest ein Minimum an Mühe mit einem Faden geben, anstatt einfach irgendeinen Link hinzuklatschen.
>>
Nr. 174
>>172
>kritisch
Man muss sich doch auch fragen: an was wird da Kritik geübt? Hat das, an dem da Kritik geübt wird, irgendeine Relevanz? Oder ist es nur eine Szene der Wagenrennen im Circus Maximus, die da kritisiert wird?
>>
Nr. 187
>>174
Schön gesagt. Ist doch eh völlig schnuppe, was irgendwelche Sportler in ihrer Freizeit treiben, viel Lärm um Nichts. Würde z.B. über den Abgas-Skandal mit derselben Inbrunst berichtet, hätte man als Bürger wenigstens was davon. Neuer Warnhinweis: Promigeilheit tötet.
>>
Nr. 192
414 kB, 696 × 429
>>174
>Man muss sich doch auch fragen: an was wird da Kritik geübt?

Offensichtlich and der Korruption innerhalb des DFB und der Gesellschaft.

Nr. 114 [Antworten]
34 kB, 624 × 639
Hello My German Friends!
I want To Know....... Do You Want a Friend?

I'll Always Be Your Friend.
>>
Nr. 115
Yes, I do! Now tell me: Where are you from?
>>
Nr. 139
58 kB, 800 × 536
>>115
sorry for the late reply I hope you can forgive me. I live in the USA yes in California yes in the Northern Part of California yes In a small town.

Nr. 137 Lock [Antworten]
237 kB, 800 × 1131
Krauts Bilderbretter wegbuxen. Teutsche Sprache auslöschen.
>>
Nr. 138 Kontra
>>137
Bahamas-Redaktion ausgasen. Niemand mag reaktioniäre Rechtsextremisten und Kriegstreiber.

Nr. 44 [Antworten]
29 kB, 594 × 538
Hier geht es weiter.
>>
Nr. 62
8,2 MB, 640 × 360, 1:19
6,9 MB, 4:00
Heute schreiben wir Geschichte! Zum ersten Mal von Kohlchan auf EC geflüchtet. Prost!

>Lauern mit Ernst 08.06.2018
>>
Nr. 66
9,1 MB, 3:59
Der Kohl bekommt grade wohl neue Servierer.
>>
Nr. 78
5,9 MB, 4:17
Warum nicht etwas härtere Musik? Oder will wer schlafen?
>>
Nr. 130
11 kB, 480 × 360
>>78
Ich unterstütze Snurbs Vorschlag!
https://www.youtube.com/watch?v=KAFjAhbi5xY

Nr. 127 Lock [Antworten]
28 kB, 200 × 188
ICH FICK DICH IN ARSCH DU SCHWEIN, ICH FICK DICH IN ARSCH DU KLEINER FIESER KANACKE, DU KRUMMBEINIGES MIESES KANACKENSCHWEIN. JA DA KICKSTE, DAS HöRSTE GERNE WA? NE NEGERNüLLE WERD ICK DIR IN ARSCH FICKEN, NEN RICHTIG SCHöNEN WERD ICK DIR HOLEN, MIT NEM 2 METER LANGEN SCHWANZ. DER WIRD DICH SO FICKEN, DASS DU DREI TAGE DüNNSCHISS HAST, HöRSTE IMMER NOCH ZU? JA DU GEILE SAU, DAS HöRSTE GERNE, LäUFT DIR DER GEIFER AUSM MAUL WA, DU GLATZKöPFIGER MIESER DRECKIGER TüRKENKANACKE, ICH LASS DICH VOM NEGER SO IN ARSCH FICKEN, DAS GLAUBST DU GAR NICHT, JA DA BISTE SPRACHLOS WA? UND DEINE NüLLE SCHNEID ICK DIR AB, ICH SCHNEID DIR DIE GEWINDE AUS DEINER NüLLE LASS ICK DIR SCHNEIDEN, DANN KANNSTE NEN KORKENZIEHERARSCHFICK MACHEN, JA DU DRECKIGER MIESER KANACKE, JOA HAU-DEDA, JA DAS HöRSTE GERNE WA? JA DAS GLAUB ICK DIR. DU MIESES STüCK SCHEISSE DU, DU MIESES DRECKIGES KLEINES STüCK SCHEISSE, ICH FICK DA SO IN ARSCH, ICK HOL DIR DIE NEGER DIE WERDEN DICH SO IN ARSCH FICKEN, ICH SCHNEID DIR DES GEWINDE AUS DER NüLLE, ICH SCHNEID DIR DIE EIER AB UND MACH EIERSALAT DRAUS, KANN MAN JA NICHT FRESSEN, WAS BEI DIR IN DE EIER IS KANN MAN JA NICHT FRESSEN DU ALTE DRECKSSAU, DU MIESES DRECKIGES SCHWEIN. SAG MAL WILLSTE AUCH NE VOLLJESCHISSENE UNTERHOSE HABEN? JA, WILLSTE ENE HABEN? DU KLEINER ARSCHGEFICKTER KANACKE DA BIN ICH WIEDER, WAS HäLSTE VON NEM RICHTIG SCHöNEN NEGERSCHWANZ? ODER WILLSTE WIE, WILLSTE WIE GLEN SILVER NE VOLLJESCHISSENE UNTERHOSE HABEN, ODER WIE ANDRO, WILLSTE MAL NE VOLLJESCHISSENE UNTERHOSE NACH HAUSE JESCHICKT KRIEGEN WIE GLEN SILVER VON FAB? JA WILLSTE DET MA HABEN, DU ARSCHGEFICKTE KLEENE DRECKSSAU? ODER WILLST DU VOM NEGER DEN RICHTIGEN ARSCHFICK VERPASST KRIEGEN? NIMM DOCH MAL DEN HUT AB, NIMM DOCH MAL DEN HUT AB. JA SCHöN, WENN DU JETZT N BISSCHEN VASELINE RUFFSCHMEISST, KANNSTE BEI NEM DICKEN SCHWEIN IN ARSCH MIT DEIM KOPP, DANN MACHSTE NEN JANZKöRPERARSCHFICK, WäR DOCH AUCH MAL WAS SCHöNES FüR DICH, WA? JA… KIEK IN DIE KAMERA WENN ICK MIT DIR REDE! JA GENAU, SO MUSS DAS SEIN, UND NEN SCHöNEN ARSCHFICK VOM NEGER WILLSTE HABEN, KIEK MA, DU

[1 weitere Zeile anzeigen]

(User wurde für diesen Post gesperrt)


Nr. 48 [Antworten]
130 kB, 1000 × 750
Das nächste KC ist futsch. Was ist da los?
>>
Nr. 109
173 kB, 601 × 665
>>106
Wenn du kein eingeborener hier bist, wirkst du noch unglaubwürdiger. Auf Kaycee würde so 1 gayer Pfosten sehr viel weniger Anklang finden.

Aber ich gönn' dir deine Freude :);)
>>
Nr. 110
Relaunch vom krautkanal wird eingeleitet. Um 0600 folgt der Timer auf der üblichen Adresse.
>>
Nr. 111
bkom
>>
Nr. 112
>>111
Lösch dat, Junge!

Nr. 71 [Antworten]
73 kB, 500 × 462
Hallo Ernst!

Ich bin froh, dass es dich doch noch gibt. Nachdem erst Kraut-, und danach Ernstchan offline gingen, schien die Zeit deutscher Bilderbretter vorbei zu sein. Aber mit diesem Refugium kann Bernst sich dann doch ein wenig heimisch fühlen.
Wenn du das liest, denk bitte daran, dass es da draußen jemand ist, der froh ist, dass es dich gibt! <3
>>
Nr. 74 Kontra
sagte der Kohlflüchtling
>>
Nr. 80
>>74
War jetzt ne Weile als Zaungast auf Kohl, aber habe nicht mehr als ca. 2 Pfosten abgesetzt.
>>
Nr. 800 Kontra
BBCode
[sup]B[/sup][sub]B[/sub]Code]
>>
Nr. 813 Kontra
test

Nr. 27 Lock [Antworten]
3 kB, 200 × 155
Wird das Brett auch wieder von der Antifa betrieben?
>>
Nr. 29
Wie es an unseren vorherigen Antworten zu erkennen sein sollte, stehen wir in keinerlei Verbindung zu den alten EC-mods und/oder der Antifa.
Derartige Fragen werden von nun an nicht mehr außerhalb von /meta/ toleriert.