/b/ – Passierschein A38
„Migranten müssen EC und Seine Werte akzeptieren“

Jetzt in Radio Ernstiwan:


Hail Odin! von Christenklatscher666

M3U - XSPF


Datei (max. 4)
Zurück zum
(Optional)
  • Erlaubte Dateiformate (Maximalgröße 25 MB oder angegeben)
    Bilder:  BMP, GIF, JPG, PNG, PSD   Videos:  FLV, MP4, WEBM  
    Archive:  7Z, RAR, ZIP   Audio:  MP3, OGG  
    Dokumente:  DJVU (50 MB), EPUB, MOBI, PDF (50 MB)  
  • Vor dem Posten bitte die Regeln lesen.
  • /b/ ist nicht gleich /b/. Bitte versucht euch an vernünftigen Diskussionen.

Nr. 44272 Systemkontra
63 kB, 1436 × 907
36 kB, 400 × 300
88 kB, 500 × 636
5,9 MB, 4608 × 3456
Welch alkoholische Getränk genießt Ernst zu dieser Stunde? Wie verlief Ernst sein Tag und was ist noch geplannt?
>>
Nr. 44274
85 kB, 1200 × 675
102 kB, 1280 × 720
Wer im Saufladen lauert weiss wer.
Morgen am 4. Advent um 19:30 liefern der Saufisanta:
Wer überrascht werden möchte sollte nicht auf das 2. Bildchen klicken.
Ernst geht sich dann mal ein Bierchen jagen und wünscht Prost.
>>
Nr. 44275
31 kB, 483 × 483
14 kB, 1332 × 696
>>
Nr. 44276
19 kB, 466 × 338
Dem Albumström lauschen, meine eigene Pisse trinken, das Übliche halt. Geplant ist nichts, und das ist auch gut so, denn keine Pläne bedeutet Freiheit.
>>
Nr. 44277
1,9 MB, 4608 × 2272
>>44274
Prost!
Solche Adventdinge und dergleichen wird hier nicht gefeiert. Habe mir Bild relatiert fuer heute gekauft und da seit 10 Tagen nichts mehr getrunken wird es bestimmt gut reinhauen.
>>
Nr. 44278
368 kB, 655 × 804
>>44277
>La Cerveza Mas Fina
Ay Ay Ay La Ernesto es drunkardo!
>>
Nr. 44279
29 kB, 340 × 340
Ernst hat gerade festgestellt dass von 40 Pfosten die unter den 10 Fäden auf Seite 1 angezeigt werden 19 von ihm sind, mit diesem Pfosten sind es wahrscheinlich 20. Sollten also die anderen 20 Pfosten ebenfalls von einem einzigen Ernst sein, dann könnte ich dir auch einfach meine Telefonnummer geben und wir schreiben uns in Zukunft direkt.
>>
Nr. 44280
674 kB, 4032 × 3024
>>44277
Da kann man nur Prost sagen, Ernst wird sich auch 1 Bier gönnen.
>>
Nr. 44281
1,3 MB, 2192 × 2504
2,1 MB, 2272 × 4608
>>44278
Das ernste Wohnmobil fährt wieder! :3
>>44279
Sind sie bestimmt nicht. Du bist momentan bestimmt bloß besonders aktiv. Kenne das von KC frueher.
>>44280
Danke, Prost!
Bild ehemals relatiert. Bin jetzt bei der vierten Flasche. :3
>>
Nr. 44282
123 kB, 750 × 537
>>44281
>Kenne das von KC frueher.
Ernsthaft, sowas ging auch auf KC? Das hätte ich nicht gedacht, das muss aber vor 2010 gewesen sein, oder? Hier hatte ich eine Zeit lang das selbstauferlegte Limit dass ich aufhöre zu pfostieren wenn in 7 von 10 Fäden auf Seite 1 der letzte Pfosten von mir ist, aber das ist inzwischen nur noch selten so, deswegen habe ich das außer Kraft gesetzt.
>>
Nr. 44283
>>44282
>aber das ist inzwischen nur noch selten so, deswegen habe ich das außer Kraft gesetzt.
Die Argumentation ist invalid. Denk nochmal über den Satz nach, Brudi.

t. Meistermint
>>
Nr. 44284
>>44283
Dann lass mal deine epische Begründung hören.
>>
Nr. 44285
1,3 MB, 4608 × 2272
>>44282
>Das hätte ich nicht gedacht, das muss aber vor 2010 gewesen sein, oder?
Es war durchaus zeitweise möglich, aber du musstest dafuer schon sehr intensiv pfostieren und in den Leerlaufzeiten aktiv sein. Auch in den letzten Jahren ging das. Bloß halt keine zwei Stunden am Stueck lang.
>>44283
Prost! Wie geht es dir heute?
>>
Nr. 44286
>>44285
>Bloß halt keine zwei Stunden am Stueck lang.
In 2018 und Anfang 2019 ging das hier durchaus auch mehrere Tage am Stück :DD
>>
Nr. 44287
>>44284
>Dann lass mal deine epische Begründung hören
Episch? Sei nicht so fremdbescheiden, Ernsti! Folgendes:

Wozu, und überhaupt wie, etwas, das zu gegebener Zeit Sinn machte und zukünftig evtl. wieder Sinn macht, außer Kraft setzen, wenn es derzeit situationsbedingt sowieso nie oder nur selten eintritt?

Wobei Ernst einen schwachen Punkt in seiner Gegenargumentation entdeckt: Ausnahmen bestätigen die Regel!

Stößt du tatsächlich manchmal mehr als 7 von 10 Fäden auf Seite 1? Nicht, dass es verwerflich ist, aber deine Liebe für EC muss dann wahrhaft brennen. Bist du Protoernst? Der erste Ernst jemals?
>>
Nr. 44288
>>44285
>Prost! Wie geht es dir heute?
Seer gut, danke, und dir? Prosti!
>>
Nr. 44289
5 kB, 178 × 72
>>44287
Es machte lediglich Sinn zu einem Zeitpunkt als hier so wenig Ernste waren dass EC zu meinem persönlichen Blog verkommen konnte wenn ich nicht aufgepasst habe. Diese Gefahr ist heute aufgrund der gestiegenen Aktivität nicht mehr gegeben. Das heißt nicht dass nicht zu einem gegebenen Zeitpunkt noch mal 7 letzte Pfosten von mir sein können, aber wenn das mal so ist kann ich mir inzwischen sicher sein dass das morgen um die Zeit schon deutlich weniger sind, deswegen gibt es keinen Grund mehr sich zurückzunehmen.
>Bist du Protoernst? Der erste Ernst jemals?
Nein, aber es gab eine Zeit in der ich der mit Abstand aktivste Pfostierer war, Bild relatiert, und das zählt erst seit Anfang 2020 als ich meine neue Lauerstation bekommen habe. Damals waren es 14.000 Pfosten, jetzt sind es 44.000. Bisschan /int/ ist dabei, aber trotzdem sind von 30.000 Pfosten auf dem Kanal knapp 7000 und somit rund 23% von mir, das ist schon ordentlich. Und das ist mit Sicherheit weniger geworden dieses Jahr, und wird hoffentlich noch weniger werden.
>>
Nr. 44290
1,8 MB, 2272 × 4608
>>44286
Es gab vor einigen Jahren, es müsste sogar um deinen Zeitraum rum gewesen sein, immer mal wieder mehrere Wochen im Laufe der Zeit, da in Sauffäden auf KC bloß ich und Superschaf sich unterhalb der Woche unterhielten. Das war lustig, zeitweise, aber auch irgendwie nicht Zweck eines Sauffadens. Es muss frustrierend gewesen sein sich auf einem gesammten Bilderbrett gleichfalls über längere Zeit zu fühlen.
>>44288
Mir geht es hervorragend. Ich hoffe dir geht es auch gut. Ich bin inzwischen bei der achten Flasche Corona angelangt.
>>
Nr. 44291
>>44290
>Es gab vor einigen Jahren, es müsste sogar um deinen Zeitraum rum gewesen sein, immer mal wieder mehrere Wochen im Laufe der Zeit, da in Sauffäden auf KC bloß ich und Superschaf sich unterhalb der Woche unterhielten.
Krass. Vielleicht wirkt die deutschsprachige Bilderbrettwelt durch die Anonymität größer als sie in Wahrheit ist.
>>
Nr. 44292
Prost Ernst.

>>44281
Oh, du legst aber ein ganz ordentliches Tempo vor, ich widme mich mal wieder meiner 3L Flasche, noch ist viel da, mal sehen wann sie leer ist.
>>
Nr. 44293
38 kB, 455 × 606
Ach ich kapere mal das Radio und lege etwas Musik auf.
>>
Nr. 44294
>>44293
>hardcore vibes.mp3

wow ewig nicht gehört
>>
Nr. 44295
>>44294
Hehe, ach ich drück da mal was zusammen, einen Plan gibts nicht aber viel verrückte Musik
>>
Nr. 44296
174 kB, 706 × 498
ICH BIN DER PFERDEMANN
>>
Nr. 44297
>>44296
Partei Ernst, es ist Partei. Da darf der Ferdmann nicht fehlen
>>
Nr. 44298
Es geht wild weiter, Ernst nuckelt an seiner Flasche und spielt wilde Musik. Wünsche sind wie immer willkommen.
Prost Ernst.
>>
Nr. 44299
>>44298
Hast Du irgendwas von Juli als abzappeltauglichen Remix? Wenn nicht, spiel' doch bitte was von Blümchen.

Auch: Meine Cola ist alle, jetzt gibt's Rum mit Schwipschwap und einem Spritzer Limette. Nicht verkehrt, aber Cuba Libre ist irgendwie besser.
>>
Nr. 44300 Kontra
Und bevor' ich's vergesse: Prost!
>>
Nr. 44301
>>44299
>Hast Du irgendwas von Juli als abzappeltauglichen Remix
Das müsste machbar seyen und wird geliefert.
>Meine Cola ist alle, jetzt gibt's Rum mit Schwipschwap
Eine interessante Combo,da wünsche ich frohes saufi.
Prost Ernst
>>
Nr. 44302
101 kB, 616 × 353
>>44275
Nimbatus! Sieht toll aus. Danke schwarzer Weihnachtsmann, Ernst wird alsbald seine eigenen Drohnen konstruieren :3
>>
Nr. 44303
>>44301
Bei Bergjudenströms kommt immer wieder der Moment, in dem man auf einmal eine Melodie erklingt, die man schon ewig nicht mehr gehört hat und auf einmal summt oder pfeift man dann mit.
Es ist ein schönes Gefühl.
>>
Nr. 44304
>>44303
Da freut ich mich doch. Partei ist angesagt Ernst und ja da kommt noch einiges an Blödsinn.
Darauf ein frohes Prost.
>>
Nr. 44305
5 kB, 218 × 53
Es ist wieder diese Zeit YEEEEEEAAAAAH
>>
Nr. 44306
Tja ich hab viele schräge remixes gefunden und nö noch ist nicht Ende. Hab sicher noch 2-3 Gläser.

>>44305
Lel, es ist eh erstaunlich wie gut die Ströms laufen, es ist immer gut was los und das macht Ernst froh.
>>
Nr. 44307
Der Ström läuft noch runde 20 Minuten und Ernst sagt gute Nacht mit den Mondlichtschatten.
Ich hoffe es hat euch gefallen und ein frohes Prost.
>>
Nr. 44308
998 kB, 1118 × 572, 0:20
>>
Nr. 44309
216 kB, 749 × 578, 0:01
>>44307
Das passt gut, Ernst wollte auch gleich ins Bett. Danke fürs Strömen und gute Nacht!
>>
Nr. 44310
394 kB, 1108 × 831
Mondlicht Schatten immer gut, in allen denkbaren Iterationen.
>>
Nr. 44362
2,7 MB, 2272 × 4608
Prost, Ernst. Wie war dein Tag heute?
>>
Nr. 44364
11 kB, 248 × 250
>>44362
Ernst hatte seinen ersten Arbeitstag nach dem Urlaub. Ernst hat zu wenig Schlaf bekommen, ansonsten haben zum Glück keine Katastrophen auf Ernst gelauert, nur ein paar unrealistische Erwartungen. Hoffentlich bleibt es ruhig zwischen den Jahren, so dass Ernst in Ruhe lauern kann.
>>
Nr. 44370
>>44369
Prost Bernd, ich bin ein anderer Bernd der gerade mal wieder zu Ernst gefunden hat.
Ich wünsche dir einen schönen Abend und stoße mit Rotkäppchen an :3
>>
Nr. 44371
>>44369
Ernst hatte 2 Wochen Urlaub, und ja, es kamen eine Menge Leute an mit "gut dass du wieder da bist kannste gleich mal..." und ich halt so "Nee, muss erst noch drölfhundert Mails lesen und die ganzen anderen Sachen machen welche die Kollegen versprochen haben dass ich mich zeitnah darum kümmern würde. Aber wie gesagt: Es hätte schlimmer kommen können, keine offenen Brandherde. Das kann gerne für den Rest des Jahres so bleiben, denn jetzt gehen natürlich alle Anderen in Urlaub.

>>44370
Prost B Ernst!
>>
Nr. 44374
>>44371
Richtig so, lass dich nicht verheizen Bernd.
Ich packe in diesem Jahr auch nix neues mehr an, ich bin Teamleiter über jetzt 8 Kollegen. Es war dieses Jahr so viel los und wir haben jede Struktur verloren.
Damit nerve ich bis Januar keinen mehr, ich hab sogar organisiert, dass so gut wie alle zwischen Weihnachten und Neujahr nicht arbeiten müssen.
Doch für das neue Jahr habe ich schon einiges vorbereitet. Wir benötigen unbedingt wieder Struktur und dürfen uns nicht mehr an jeder Kleinigkeit aufreiben.
Meist sorgen Meetings, in denen ich so beginne direkt für Frust und jeder heult, doch am Ende hilft es allen :3 ich sage jetzt immer, als Chef muss mich nicht jeder lieben.

Ich möchte einfach nicht, dass die hälfte nächstes Jahr wegen Burnout ausfällt :3

ich sehe eher "das große ganze" auch wenn dann zeitweise Kleinigkeiten warten müssen.

Aber Berndi, momentan hasse ich die Arbeit, ich habe gestern die Personal Dezernentin angeschrieben und meine Mehrstunden ausgewertet. Von Dezember 2020 bis 2021 hatte ich nun 525 Mehrstunden. Ganz ehrlich, das geht auch nicht. Wir benötigen dringend mehr Personal, ich kann das auch nicht ewig auffangen. In einer normalen Woche stehe ich auf, esse Haferflocken mit Obst, fahre ins Büro, werfe im Auto Coffein und Ibus ein und ziehe dann durch bis 20 /21UHr. Ich hatte nie mehr als eine Woche am Stück Urlaub, wenn jemand Not hatte bin ich immer eingesprungen.
Wenn ich sabbernd in der Klinik liege wird niemand Danke sagen. 2021 benötigen wir definitiv mehr stellen, ansonsten können wir die Qualität nicht halten.
Nach der Arbeit trinke ich Wein oder BIer und schlafe auf dem Sofa ein, bis es morgens wieder los geht :3
Aber nun rede ich wieder nur von der Arbeit.
Das wollte ich mir eigentlich abgewöhnen.
Prost Bernd, denk lieber an etwas schönes.
>>
Nr. 44375
2,7 MB, 4608 × 2272
>>44370
Prost.
>>44371
Prost!
>>
Nr. 44376
Grüße zusammen. KC anscheinend dood. Mal wieder hier. Wie gehts euch?
>>
Nr. 44377
>>44376
Ernst hat morgen wieder Homeoffice und betrinkt sich deshalb heute mal wieder hart
>>
Nr. 44380
Ernst reportiert auch mit einem Bier ein.
Der Tag war gemütlich nur mal wieder zu lange. Die Hühnersuppe für morgen steht schon auf dem Herd und dann mal sehen was der Lauerabend noch bringt.
Prost Ernst.

>>44376
Hier ist alles tiptop und bei dir so Bernd?

>>44377
Da kann man nur Prost sagen. Heimbüro bestes Büro.
>>
Nr. 44381
2,7 MB, 2272 × 4608
>>44380
> Die Hühnersuppe für morgen steht schon auf dem Herd und dann mal sehen was der Lauerabend noch bringt.
Esse womöglich auch noch eine Suppe - aber Pilzsuppe. Hühnersuppe ist mir momentan zu Tiere zerstörend. Suppe aus Hirn wäre mir auch lieb, aber das wäre auch Fleisch. :3
>>
Nr. 44382
>>44381
Guten wünsch ich da. Ernst kocht für die Weide vor und Hühnersuppe war der Wunsch seiner Klienten und wird erfüllt, wieso auch nicht.
Hirnsüppchen bei Ernst? Was ist denn da los? Najo Willkommen.
>>
Nr. 44410
2,1 MB, 2272 × 4608
Heute ist Wintersonnenwende!
Darauf erstmal ein Bier. Prost!

Wie geht es Ernst heute und was hat er so getrieben?
>>
Nr. 44441
15,2 MB, 960 × 540, 3:29
Erster Urlaubstag. Fast 3 Wochen. Hoffentlich überlebe ich es. Prost!
>>
Nr. 44442 Kontra
Ernst hätte gerne die 44444, okeh!
>>
Nr. 44443 Kontra
Schon wirklich gerne :3
>>
Nr. 44444
1,7 MB, 300 × 259, 0:06
Ernst hat sie sich verdient, ogeh!
>>
Nr. 44446
123 kB, 326 × 326
21 kB, 360 × 291
74 kB, 851 × 510
20 kB, 400 × 297
>>44444
Fug, zu spät.
>>
Nr. 44447
434 kB, 1685 × 1388
>>44446
Das war jetzt aber wirklich spät, Ernst :3
Zum Trost ein Gemälde!
>>
Nr. 44449
>>44441
>Hoffentlich überlebe ich es
Prost, Ernst, ich wuensche dir viel Freude in deinem Urlaub. Was hast du geplannt und warum befuerchtest du, dass du es nicht ueberlebst?
>>
Nr. 44454
>>44449
>ich wuensche dir viel Freude in deinem Urlaub.
Danke, Ernst!

>Was hast du geplannt
Arreinsein, Alkohol und das ein oder andere kreative Projekt voran bringen. Dabei war Ernst schon kreativ und muss nun rational denken und das macht Ernst keinen Spaß. Leider erldigt es sich auch nicht von arreine ;_;

>und warum befuerchtest du, dass du es nicht ueberlebst?
Weil Ernst seer viel Schnaos und Bier hat und viele Tage frei, viel zu tun und viele Ideen.

Da trinkt Ernst dann zuviel. Es ist alles seer mühsam ;__;
>>
Nr. 44466
Strömst du nur, oder säufst du auch?
>>
Nr. 44467
6,3 MB, 266 × 400, 0:33
ICH FÜHLE HARTKERN!
>>
Nr. 44468
>>44466
Du bist ja flott!
Klar sauf ich - prosti!

Stand heute vorm Schangtree beim Einkaufen und fühlte mich in ein Dachzimmer versetzt. :3
>>
Nr. 44469
>>44468
>Du bist ja flott!
>Schangtree
Woher weißt du, dass ich es bin? Ich bin es doch gar nicht! Wenn ich's wär, wär ich's doch. Haha :D

Prost, Brudi!

t. Schantre

>Stand heute vorm Schangtree beim Einkaufen und fühlte mich in ein Dachzimmer versetzt. :3
Das schmeichelt mir, obwohl es behindert ist :D

Was treibst die nächsten Tage? Selber hier werde ich ein paar Fotos bearbeiten, zudem ein wenig Geschreibsel, Geheimgedichte, du ferstehst! Nur für Untergrundleute! Zudem werde ich ein paar Fideohspiele spielieren. Und seer viel fressen und saufen.

Nochmals Prost!
>>
Nr. 44470 Kontra
>>44467
Das ist total sick. Das geht zu weit. KONTRA!
>>
Nr. 44471
>>44469
>Woher weißt du, dass ich es bin?
Das weißt du doch nicht!
>Was treibst die nächsten Tage?
Fressi kochen, Fressi machen tun, Fressi kochen usw. Weihnachten eben. Hoffe es wird nicht zu anstrengend. War heute schon sehr unangenehm als plötzlich fünf Leute im Raum standen.
Sonst wird eben zockiert oder sowas.
>Geheimgedichte
Schreibst du auch Ernstgedichte? :3
>Fotos
Naturfotos, Radlerfotos?!
>>
Nr. 44472
>>44471
Warte, Stolfer, du kriegst Botschaft per Fideoh. Dauert aber halt bis zu 20 Minuten. Das trinken nicht fergessen, ist wichtig.

Bis dahin. Prost!
>>
Nr. 44473
>>44472
So betrunken bin ich noch nicht, als dass ich das Trinken vergessen würde ^__°
Prösterchen!
>>
Nr. 44474
15,2 MB, 960 × 540, 1:50
>>44473
Das ist die richtige Einstellung! Ernst hat jetzt zwar ne halbe Stunde gebraucht, und man versteht die paar Worte, die er spricht kaum, aber immerhin ist es eine Antwort irgendwie. Ernst ist ja auch schon betrunken. Du könntest auf dieses Fideoh sowas antworten, wie: "Dein Fideoh ist seer gut! Wie bekombst du diese Dachschräge immer so hin? Du bist ein Genie!"

Sowas halt. Prost!
>>
Nr. 44475
>>44474
Dein Fideoh ist seer gut! Wie bekombst du diese Dachschräge immer so hin? Du bist ein Genie!
Allerdings macht es mich 30% mehr betrunken fühlend, da die Kamera schräg ist.
>>
Nr. 44476
>>44475
>Dein Fideoh ist seer gut! Wie bekombst du diese Dachschräge immer so hin? Du bist ein Genie!
Ich hoffte, dass du das sagst!

>Allerdings macht es mich 30% mehr betrunken fühlend, da die Kamera schräg ist.
Das ist der psychedelische Effekt!

Dieses Jahr ging mir der Sommer zu schnell vorbei. Dabei war ich schon früh im frühen Ling unterwegs mit dem Rad und dem Bier. Da waren so dermaßen viele und tolle Nächte ...

Geht jetzt alles so nicht meer, da erfrieren würdend. Mit dem Audo geht es schon, da nun Kombi und viel Platz für Schlafsack, über 9000 Decken, Fressi und Saufi. Ist schon ein nettes 1-Mann-Wohnmobil. Will das die ganse Zeit bereits machen, aber warte inzwischen auf den richtig harten Schnee hier im Norden. Will richtige Eiseskälte haben und mich dann mit dem Audo irgendwo hinpflanzen, im Nirgendwo, und da eine Nacht unter Baumwipfeln verbringen :3
>>
Nr. 44477 Kontra
Ernst trinkt einfach arrein weiter. Prost!
>>
Nr. 44478
>>44477
Ernst trinkt mit. Prost!

>Linkin Park
Fühlt wie mit 14, sehr schön :3
Kantige Jugendlichzeit war eine witzige Zeit.
>>
Nr. 44479
>>44477
Ach Ernsti, war mit dem Comicfaden beschäftigt.

>Rad und Bier
Ich freu mich drauf. Sollte zu Weihnachten auch endlich eine windfeste Radhose bekommen, dann kann Ernst auch bei diesen unchristlichen Temperaturen etwas radeln :3
>Auto, Schlafsack, Decken, Fressi, Saufi
Das klingt unglaublich gemütlich! Würde! Aber aufpassen, sonst fährst du morgens noch betrunken.
>>44478
>Fühlt wie mit 14, sehr schön :3
Na dann freu dich auf das nächste aktuelle Lied!
>>
Nr. 44480
>>44478
>Ernst trinkt mit. Prost!
Na, Prosti!

>Linkin Park
Öh, wat? Ernst besitzt zwar sogar ein Album aus den Neunzigern (irgendwo auf dem Dachboden) aber wo du das Zitat jetzt hergezaubert hast!? ...

>Kantige Jugendlichzeit war eine witzige Zeit.
Oh ja. Ernst trat mal einen Mülleimer von einer Bushaltestelle ab, sprang dann darauf herum und brach sich den Fuß. War natürlich total besoffen und bekifft, aber Bösschmerz war zu hart, und so ruften meine Freunde meine Eltern an. Wurde dann auch direkt ins Krankenhaus gefahren. Der Doktor war maximal angepisst, weil mein Fuß stank wie Scheiße. Wieso man diesen Fuß denn nicht gewaschen hätte, bevor man ihn herbrächte! Ernst lachte nur bekifft. Aber der Doktor war recht rabiat mit Ernsts Fuß. Bekam dann einen Gips und die nächsten Wochen wollte jeder unterschreiben. Sogar Mödchen.

So war das.
>>
Nr. 44481
>>44479
>Aber aufpassen, sonst fährst du morgens noch betrunken.
Ernst fährt morgens immer betrunken. Prost!
>>
Nr. 44482
>>44481
Radl ist ja in Ordnung, aber doch nicht mit dem Auto!
>>
Nr. 44483
>>44482
Dies ist der Saufladen. Ernst wäre selbst bei der Mondlandung betrunken. Prost!
>>
Nr. 44484 Kontra
Ernst wundert sich die ganse Zeit schon, wieso so wenig los ist, nicht nur auf EC. Weil es ist ja eigentlich die Primetime und zudem Samstag.

Ernst hat dann mal kurz aufgehört, Musikalben zu sortieren, stellte die Schale mit dem Knabberzeugs weg, und musste sehen, dass die Primetime schon 7 Stunden vorbei ist und weder heute noch gestern Samstag ist!

Es ist fickend kurz vor 4 an einem Donnerstag!!

Dscheisse.
>>
Nr. 44485
96 kB, 342 × 430
>>44484
>und musste sehen, dass die Primetime schon 7 Stunden vorbei ist
Auf EC 2022 ist jede Time Prime Time!
>>
Nr. 44516
Harro Ersnt, das Radio ist gleich an, es wird Bier verköstigt und in den 24. rein gefeiert.
Prost Ernst.
>>
Nr. 44517
>>44516
Sehr schön, Ernst lauscht! Er muss zwar morgen noch arbeiten, aber nicht wirklich, deshalb wird er wohl heute keinen Fick geben und scheissepfostieren bis er einpennt.
>>
Nr. 44518
336 kB, 835 × 1183
ICH BIN DER PFERDEMANN!
>>
Nr. 44519
>>44517
Ernst muss zwar um 10 raus aber da geht schon was. Frohes feiern
>>44518
Er muss sein.
>>
Nr. 44520
90 kB, 736 × 736
>>44519
Ernst hat vorhin noch eine halbe Pulle Mio Mio geleert und könnte jetzt eh nicht schlafen, also kann er auch ruhig noch eine Weile vor der Lauerstation rul0rn. Sollte morgen einer auf der Weide anrufen kriegt der eh nur gesagt "Spinnst du, guck mal auf den Kalender!", das kriege ich auch im Halbschlaf hin :3
>>
Nr. 44521
>>44520
So gehört es sich, ach Ernst würde auch gerne in einem Bereich arbeiten in dem man einfach auf den Kalender verweisen kann und gut. Leider muss Ernst morgen noch bis 18:30 eher produktiv sein aber das geht auch mit einem leichten Kadser.
In dem Sinne Prosti.
>>
Nr. 44525
7,5 MB, 424 × 306, 2:55
>>44521
>bis 18:30
Heilige Dscheisse! Ernst wird morgen um 8 anfangen, um 12 in den Mittag gehen, um 13:00Uhr noch mal reinschauen ob es irgendwo brennt, und dann ist Feierabend. Video relatiert: Das ist was Ernst mit Anrufern machen wird morgen.
>>
Nr. 44527
>>44525
So läuft das halt in einem 24/7/365 Betrieb, kann man sich selbst als Chefschäferhund nicht aussuchen. Dafür sind danach 10 freie Tage sicher, naja ausser es brennt najo kann ich mich nicht raus winden und Ernst ist im schlimmsten Fall in unter 4h auf Position.
Hab beim Fideo gut gelacht, ja so gehört sich das.
>>
Nr. 44528
Radio läuft wieder, Ernst ist ein VPN Knoten abgeschmiert. Tut mir leid.
>>
Nr. 44529
116 kB, 900 × 900
>>44528
Ernste du Fresse, kriech deine Knoten uffe Kettene!
>>
Nr. 44532
85 kB, 1200 × 675
So Saufisanta hat seine Pflicht getan, nu wird sich wieder dem Radio und dem Bier gewidmet.
Ach wenn Ersnt Wünsche hat, her damit.
>>
Nr. 44533
105 kB, 1000 × 500
>>44532
Ernst wünscht sich Ecuador von Sash. Das hat er neulich hier im Radio gehört und es hat ihn daran erinnert das er das gerne mag :3
>>
Nr. 44535
>>44533
Kommt.
Darauf kann man mal einen Whisky einschenken.
>>
Nr. 44539
93 kB, 420 × 248
Höhepunkt dieses einmaligen Fadens ist die Stelle wo sich der dickbäuchige Saufbruder Ernst den riesigen doppelten Bacardi-Cola mixt und damit vor der Lauerstation abstürzt.

Kein Weg führt vorbei an der Bildbrettperle: Die in dem Sauffaden.
>>
Nr. 44540
>>44539
Man kann vor der Lauerstation abstürzen? Das sind Gerüchte und Mythen. Darauf muss noch ein Bier her.
Prosti.
>>
Nr. 44545
>>44540
Und Radio sagt dann mal Nachti :3
>>
Nr. 44565
192 kB, 1362 × 1013
Prost Ernst! Dieser Ernst ist gerade noch eine kleine Runde Rad gefahren. War eher so meh, überall Hunde auf dem Radweg, und recht starker Wind. Aber hilft alles nichts, wenigstens ein bisschen Frischluft braucht Ernst, sonst wird er faul und kriegt schlechte Laune.
>>
Nr. 44569
>>44565
Prost, Ernst! Dieser Ernst fuhr vorgestern eine seiner Lieblingsradtouren mit dem Auto ab. Bei -6 Grad und einer vereisten Landschaft. War recht gemütlich und gab mir ziemliche Fühls. Freue mich seer darauf, die Strecke wieder mit dem Rad fahren zu können, dann irgendwo zu rasten, einfach nur im Gras sitzend und Bier trinkend.

Auch: Club Mate geht nei. Habe hier auch noch eine rare Mio Mio Mate die mit dem Buchstaben B beginnt. Wird in den nächsten Tagen verköstigt.

Ernst feiert heute und morgen sonst immer mit der buckligen Verwandschaft, aber dieses Jahr ist ihm nicht danach. Feiere daher mit Ernst und Bernd.

Prost!
>>
Nr. 44570
123 kB, 799 × 583
>>44569
Bei den Minusgraden die letzten Tage hat Ernst gekniffen Da wird das Atmen dann unangenehm, obwohl es so lange kein Glatteis da ist wahrscheinlich sogar angeneher zu fahren wäre weil man nicht so viel Dreck aufsammelt und es außerdem windstill war.
>Ernst feiert heute und morgen sonst immer mit der buckligen Verwandschaft,
Ernst hat zum Glück kaum Verwandtschaft und wird sich wahrscheinlich nur 1x mit seinen Gumbels treffen, und das nicht mal wegen Weihnachten. Problem ist nur dass es gerade auf dem Schlaufon losgeht
>"Und was machst du heute Abend"
Und wenn ich jetzt sage "nichts", dann geht das leider nicht in das Durchschnittsbürger-Hirn rein dass das auch gut so ist. Die kriegen dann den Mitleidstrip, und wenn man versucht ihnen zu erklären dass das überflüssig ist dann wirkt es so als müsse man sich rechtfertigen, und wenn man dann deutlich wird wirkt es als wäre man aggressiv und "nur getroffene Hunde bellen". Man hat keine Chance.
>>
Nr. 44572
>>44570
Totstellen, Ernst, totstellen. Anders lernen sie es nicht! Ernst hier gönniert sich jetzt noch einen weitere Club Mate, und wird dann das erste Bier öffnen.
>>
Nr. 44573
>>44572
Macht Ernst auch, dabei zockiert er und gibt keinen Fick. Gleich wird er zurückschreiben weil die jetzt alle Bescherung haben und keine Zeit zum Antworten haben :3 Ich gebe es ja gerne zu dass ich wenn ich es mir aussuchen könnte auch lieber GF/Familie hätte, aber wenn ich das schon nicht habe, dann will ich doch wenigstens die Vorteile des Einzeldaseins ungestört genießen, wie zum Beispiel den ganzen Weihnachtskrebs ungestraft ignorieren zu können.
>>
Nr. 44576
>>44573
Was zockierst du? Ernst wollte heute eigentlich endlich mal Far Cry 5 zu Ende bringen, damit er irgendwas ohne Questmarker beginnen kann, aber es ist alles so mühsam. Ernst hasst Spiele inzwischen, die Arbeit sind. Ich will Geschichten erleben, Schauwerte oder halt schnelle Gefechte, aber nicht "sammle" Kraut X an Ort Y ein.

Das wird dann auch das letzte Spiel (Begann es 2020) dieser Art gewesen sein, das Ernst zockierte. Das sagte ich zwar auch schon nach Dragon Age: Inquisition und Mass Effect: Andromeda, aber dieses Mal wirklich.
>>
Nr. 44578
6 kB, 184 × 184
>>44576
Ernst spielt Nioh, das gab es mal im Epic Store für umme. Aber so richtig motiviert ist er nicht. Die Story ist bisher nicht so spannend dass er es unbedingt weiterspielen müsste. Kommt vielleicht noch, aber das Spiel ist schwer, deswegen geht es nur schleppend voran.
>Ernst hasst Spiele inzwischen, die Arbeit sind. Ich will Geschichten erleben, Schauwerte oder halt schnelle Gefechte, aber nicht "sammle" Kraut X an Ort Y ein.
Jenes, da fehlt der Unterhaltungsfaktor. Ein Spiel ist entweder gut weil das Gameplay inhärent unterhaltsam ist, oder weil die Geschichte einen fesselt und weil man deshalb motiviert ist weiterzuspielen. Wenn keine der beiden Bedingungen erfüllt ist, dann ist esals Spiel getarnte Arbeit.
>Mass Effect: Andromeda
Die ersten 3 Mass Effect-Teile fand Ernst ziemlich kühl. Nie selbst gespielt, sondern LassSpielen auf der Röhre geschaut, die Faulheit kennt keine Grenzen. Auch: Endlich wieder eine Gelegenheit scheppert.jpg zu pfostieren :DD
>>
Nr. 44582
>>44578
Nioh hat Ernst sich auch gesichert. Bin ein wenig mett, dass ich gestern Vampyr verpasst habe, und vorvorgestern Second Extinction. Dafür habe ich Loop Hero ;_;

Heute ist übrigens übrigens Pathfinder Kingmaker gratis zu haben!

>aber das Spiel ist schwer, deswegen geht es nur schleppend voran.
Ernst liebte Dark Souls 1. Er hasste es natürlich auch, weil keiner dieser Leute seiend, die sagen "haha, einfachstes Spiel immer, musst du Zauber Z nehmen oder nur richtig blocken und ausweichen, lachhaft, hehe", sondern bin einfach megamett werdend, nachdem das zwanzigste Mal einen Bosskampf verlierend, zu dem Ernst jedes Mal mehrere Minuten hinlaufen muss. Will die Erfahrung aber nicht missen. Sehr gutes Spiel.

>Die ersten 3 Mass Effect-Teile fand Ernst ziemlich kühl.
Die ersten beiden spielte Ernst kurz nach Release, den dritten wollte er dann etliche Jahre später nachholen, 2018 müsste das gewesen sein, und er wollte es auf seinem Fernseher zockieren, sowie die beiden anderen, aber die PC-Version hatte keine Controller-Unterstützung. Habe mir dann stattdessen das fulminant gefloppte Andromeda für 5NG auf Ebay kaufiert und es gab schon schöne Momente, aber es war auch oft einfach nur langgezogen, grindig und doof. Wie Inquisition eigentlich.

Habe auf GOG/Epic und in der Vitrine einen gigantischen Schamesstapel für DS/3DS, Wii und Wii U, PS4 und Xbox One. Kann man nix machen.
>>
Nr. 44621
Harröchen Ernst!
Hast du fein Fressi gemacht? Ernst sicher, aber morgen wird es richtig Arbeit. Fokel, Risotto, Rotkohl Roternst lel usw.
Gab Wein und Whisky und nun richtiges Saufi.
Prosti!
>>
Nr. 44622
>>44621
Prost, Ernst! Hier gab es 2 basierte Pflanzenbürger vom Bürger König und später vegane Frikadellen mit einer experimentellen Chemie-Käsesoße aus Holland, die sich als maximaler Müll herausgestellt hat. Frikadellen waren aber wie immer gut. Die Bürger gingen, aß sie zum ersten Mal und würde aus Not auch irgendwann wieder.

Gesoffen wird querbeet alles was da ist. Prost!
>>
Nr. 44623
66 kB, 842 × 461
229 kB, 1280 × 720
>>44582
>Dafür habe ich Loop Hero ;_;
Loop Hero hätte Ernst auch interessiert, hat er leider verpennt ;_;
>weil keiner dieser Leute seiend, die sagen "haha, einfachstes Spiel immer, musst du Zauber Z nehmen oder nur richtig blocken und ausweichen, lachhaft, hehe
Ja Ernst kneift normal auch nicht, aber bei Nioh fehlt ihm im Moment das gesunde Verhältnis von Grind zu Belohnung, weil immer nur harte Gegner und es passiert nicht viel. Ernst ist allerdings auch selbst dran schuld, weil er erst die ganzen Nebenmissionen gemacht hat und jetzt zur nächsten Hauptmission kommt, deswegen will er nicht zu viel schimpfen, vermutlich kommt dann wieder ein Brocken Geschichte. Er hat das halt so gemacht weil er die letzte Hauptmission mal gerade so geschafft hatte und der Endboss ihn ganz schön gefickt hatte. Die Bosse sind sowieso üble Mutterficker in diesem Spiel, will gar nicht wissen wie das später wird.
>Habe mir dann stattdessen das fulminant gefloppte Andromeda für 5NG auf Ebay kaufiert
Ich kenne die Mems :3

>>44621
>>44622
Harro und Prost, Ernst!
>>
Nr. 44624
2,5 MB, 2272 × 4608
Frohe Weihnachten!
>>
Nr. 44630
9 kB, 225 × 225
>>44624
>Frohe Weihnachten!
HAIL SATAN!
>>
Nr. 44656
>>44630
>macht einen auf krassen Heiden
>betet christlichen Engel an
Kein Wunder, dass ihr konvertiert wurdet.

Christen 2, Heiden 0
>>
Nr. 44664
355 kB, 1120 × 629
>>44656
Einen Engel, der erkannt hat, dass das mit dem christlichen Glauben eine Farce ist.
Daher nennen sie ihn jetzt einen gefallen Engel.

Tyr und Jupiter waren nie christliche Engel.
Hoch leben Tyr und Jupiter.

https://www.youtube.com/watch?v=3XCjaOua27w

Und Virtus, mein persönlicher Gott!
>>
Nr. 44665 Kontra
>>44656
Ernst sagt das selbstverständlich nur, um mette Christen noch metter zu machen.

>>44664
Dies. Hail Odin! (Oder meinetwegen auch "Heil Odin!" bevor Mettchristenernst diesen Ernst hier als Angelsachsenästhet hinstellt.)
>>
Nr. 44666
89 kB, 733 × 855
Tyr heitir
Einhendt gud
Vargens matar
Hilmir av hovet

Tyr heitir
Einhendt gud
Ledestjerna
Vik han aldri

Ef ek skal til orrostu
Leiða langvini,
Und randir ek gel,
En þeir með ríki fara

Heilir hildar til,
Heilir hildi frá,
Koma þeir heilir hvaðan.
>>
Nr. 44667
>>44664
>>44665

Heiden 4, Christen 2 :3
>>
Nr. 44670
>>44666
>666
HAIL SATAN!
>>
Nr. 44675
3 kB, 165 × 206
>>44670
>HAIL SATAN!
Bist du 14?
>>
Nr. 44676
9 kB, 225 × 225
>>44675
Das Kreuz an dem der schwule Sohn des Christengottes zu Tode gefoltert wurde, wurde aus einer mobilen Eunuchenlatrine gezimmert. Hail Odin!
>>
Nr. 44677
>>44667
Wo sollen denn jetzt die 4 herkommen? Können Heiden nichtmal richtig zählen?
>>
Nr. 44704
>>44677
>nichtmal
>>
Nr. 44712
>>44704
Pedanten bekommen einen eigenen Platz in der Hölle. Ein kleiner Raum ohne Fenster, Türen und Decke. Der Himmel über ihren Köpfen leuchtet gelb wie Pisse.

Und in diesem Raum müssen sie unter Zeitdruck Bauklötze akkurat stapeln. Nach Farben. Aber die Bauklötze wechseln immer dann ihre Farbe, wenn die Pedanten wegschauen, um nach einem neuen Klotz zu greifen oder vor Erschöpfung einschlafen. Und dann regnen die pissgelben Wolken warme Pisse und die Pedanten ertrinken darin.

Immer und immer wieder. Es gibt keine Erlösung. Kein Ende davon.
>>
Nr. 44739
>>44704
>wird den Fick ausgeblasen
>hat keine Argumente mehr
>muss sich auf irgendwelche Tippfehler stürzen
Kein Wunder, daß ihr alle wegmissioniert wurdet.

Christen 3, Ungläubige jeglicher Couleur immer noch 0.
>>
Nr. 44869
2,5 MB, 960 × 540, 0:19
Endlich durch damit. Noch ein nettes Ende eigentlich, fast so gut wie der Anfang, aber dazwischen halt viel Beschäftigungstherapie. Als Nächstes werden das Add-on zu Outlast und A Plague Tale Innocent weiterzockiert. Alles Sachen die Ernst im Herbst 2020 begann und dann irgendwie die Motivation verlor.

Najo, Prosti!
>>
Nr. 44870
52 kB, 600 × 600
>>44869
Prost Ernst. Ernst hat die Tage noch mal Nioh weiter gespielt, dabei ist ihm aufgefallen dass die Seitenmissionen mega-offensichtlich nur Kopien der Hauptmissionen sind. Dieselbe Karte, sogar oft dieselben Gegner, lediglich ein paar Durchgänge sind eingestürzt oder mysteriöse Magie blockiert. Sogar ein fickender Boss den man besiegt hat ist einfach wieder da, ohne dass es dafür auch nur den Ansatz einer Erklärung gäbe. An sowas merkt man dass sich die Entwickler keine Mühe mit dem Spiel gegeben haben, da wurde nur mittels STRG-C STRG-V der Inhalt künstlich aufgepumpt. Schade, weil ansonsten ist das Spiel eigentlich gut gemacht.
>>
Nr. 44873
>>44870
>Seitenmissionen mega-offensichtlich nur Kopien der Hauptmissionen sind.
Sowas kann ich gar nicht ab. Ist mir meine Zeit auch ehrlich gesagt zu schade für. Werde das zwar definitiv anzocken, da wie gesagt auf meinem Stapel, aber wenn mir was richtig auf die Nerven geht, wird es deinstalliert.

Es gibt auch einfach noch so viele tolle Videospiele, die Ernst noch nicht gezockt hat. Allein im Zeitraum 2015 - 2020. Hätte Lust auf ein schönes Rollenspiel, irgendwas, in das ich richtig Stunden versenken kann, aber ohne dabei gestresst oder zu irgendwas genötigt zu werden. Kingdome Come: Deliverance war zuletzt so ein gemütliches Spiel. Bin da irgendwo in der Mitte. Mich hat die Performance hart gestört. Kann mich an sowas aufhängen. In der größten Stadt gehen die FPS unter 30. Trotz eigentlich ausreichender PC-Leistung, da AMD-Mittlere Oberklasse 2017, Spiel ist von 2018.

Macht dann keinen Spaß meer.
>>
Nr. 44883
2,6 MB, 4608 × 2272
Soll ich eine Flasche öffnen, Ernst?
>>
Nr. 44890
>>44883
Ernst hat eine [halbe] Flasche geleert und voller Freude festgestellt, dass er noch zwei Dosen Bier hat.
Prosti!
>>
Nr. 44893
125 kB, 500 × 720
98 kB, 900 × 900
Harro Ernst! :3
bin auch mal wieder da
>>
Nr. 44912
Dieser Ernst verschnabuliert nun 1 Kohler und geht dann später zum guten Schantre samt Bier über. Habe nun innerhalb weniger Tage zwei Gomjuderspiele beendet, die ich 2020 anfing. Far Cry 5 am Wochenende, Outlast samt Add-On heute morgen. Gab noch ein paar wirklich kranke Szenen. Ein Typ beispielsweise, der sich von Ernsts Anwesenheit nicht beirren ließ, während er auf Leichen fappierte und dabei "oh yeah, come to daddy" stammelte, zudem ein Serienmörder, (der Bräutigam), der Männer in Gestelle spannt und sie mit Kreissägen und Messern zu "echten" Frauen macht. Gab davon ein paar Zwischensequenzen. Das war schon nett!

Heute geht es weiter mit dem Rattenspiel in Frankreich und den Gören.

Schön, dass ich das alles jemandem erzählen kann. Danke, dass es dich gibt, Ernst.

Prost!
>>
Nr. 44941 Kontra
Nach nur 20 Minuten des Zockierens hatte Ernst soviel Freude an der mittelalterlichen Szenerie, dass er an Kingdom Come: Deliverance denken musste und es nach kurzem Widerwillen auch direkt startete, mit dem festen Willen, nur kurz die Einstellungen herunterzuschrauben, um das perfekte Setting zu finden, damit er nach A Plague Tale direkt mit Kingdom Come weitermachen kann.

Habe dann entnervt nach einer Stunde aufgegeben, weil das Drecksspiel bei Nacht in der Hauptstadt Rattay einfach nicht die 60 Bilder pro Sekunde halten will. Schatten und Texturen müssten auf Mittel stehen, Objektdistanz auf Null. Nicht mit Ernst.

Für heute genug Gombjuder "zockiert". Wichtig ist nur, dass Ernst nicht wieder in alte Muster fällt. Ernst hat 2018/2019 genug undervoltet für 3 Menschenleben.

Jetzt: Mal schauen, was die Kanäle so machen. Zudem Bier. Prost!
>>
Nr. 44995 Kontra
>>44941
Is halt CryEngine, kann man nix machen.
>>
Nr. 45037
2,8 MB, 2272 × 4608
Prost, Ernst!
Konnte mich jetzt nach langem hind und her ganz allmählich doch noch dazu aufraffen eine Flasche, mittels gebrach eines Feuerzeug als Öffnungswerkzeug, anstatt einen Flaschenöffner in Gebrauch zu nehmen, zu öffnen.
Prost!
>>
Nr. 45038
>>45037
Prost Ernst. Dieser Ernst sollte sich mal Abendessen besorgen. Zum Glück war er gestern zeitig im Bett, so dass er wenigstens ausgeschlafen ist.
>>
Nr. 45040
>>44995
Enst will das jetzt aber verdammt noch mal in Max oder wenigstens Ultra in Full-HD mit 60 Bildern pro Sekunde spielen! Habe extra abgewartet, dass die 6700 XT im Preis runtergeht und dann wird auf einmal alles teuer.png

>>45037
Ein verschlossenes Bier ist dazu da, geöffnet und geleert zu werden. Prost, Ernst!

>>45038
Ernst hier erwachte heute vergleichsweise früh um 13 Uhr. Es gab dann auch bereits um 16 Uhr Frühstück. Mal sehen, vielleicht wird es eine lange Nacht. Prost!
>>
Nr. 45042
>>45040
>Habe extra abgewartet, dass die 6700 XT im Preis runtergeht und dann wird auf einmal alles teuer.png
So lange alle.jpg daheim sitzen und es draußen noch kalt ist werden sich die Preise würde Spielehartware so schnell nicht erholen. Ernst hat Glück gehabt, er hat ein paar Monate bevor es losging noch eine neue Lauerstation akwiriert.
>>
Nr. 45044
>>45042
>Ernst hat Glück gehabt, er hat ein paar Monate bevor es losging noch eine neue Lauerstation akwiriert.
Mancher hat einfach Glück. Hätte einfach ne damals überteuerte Nvidia schießen sollen, aber musste ja unbedingt auf die neue AMD-Generation (samt neuer Nvidia-Generation :3) warten. Dabei ist es halt schon immer Gesetz: Es gibt keinen optimalen Zeitpunkt für Hardwarekäufe in der Zukunft. Irgendwas ist immer. Bewahrheitet sich echt zu oft.

Habe mit meiner wirklich guten Sapphire 64 derzeit ausreichend Leistung. Wird wohl auch noch 3-4 Jahre so sein mit diesem Rechner. Werde ein neues Battlefield in 3 Jahren mit dieser Karte zocken können wie heutige Battlefields. Wenn es dann keine wirklich guten Karten unter 800 NG gibt, wird es stattdessen mal wieder eine Konsole. Bin denselben Weg schon 2009 oder 2010 gegangen.
>>
Nr. 45101
42 kB, 679 × 489
Heute ist ein guter Tag zum Saufi machen. Wollen wir nachher zusammen Saufi machen, Ernst?
>>
Nr. 45102
103 kB, 578 × 600
>>45101
Ernst muss morgen noch mal alibimäßig auf die HeimWeide, aber er wird sich vielleicht trotzdem einen Mio Mio aufmachen. Ist ja noch eine Weile hin bis er in die Heia muss.
>>
Nr. 45104
372 kB, 300 × 1000
Ernst gönnt sich heute
>>
Nr. 45105
>>45104
Hau rein
>>
Nr. 45107
204 kB, 1369 × 1010
Prost Ernst. Ein Tag noch, dann ist das Jahr geschafft!
>>
Nr. 45109
>>45107
Prost, Ernst. Dieser Ernst wird morgen vielleicht mal mit einer seltenen Mio Mio Mate einreportieren. Die Geschmacksrichtung beginnt mit B.
>>
Nr. 45113
1,4 MB, 3024 × 4032
Ernst reportiert mit einem Bier ein. Getränke für die Partei morgen wurden kalt gestellt und ein paar Böller wurden kauffiert. Silvester kann kommen.
Prost Ernst.
>>
Nr. 45114
1,2 MB, 1440 × 1440
>>45113
Ernst wird morgen auswärts "feiern", also rumsitzen, Wampe vollhauen, und dann irgendwann um halb 2 wieder heimfahren. Wenigstens dürfte das draußen in der Kälte rumstehen entfallen, weil es 1. kaum Feuerwerk geben wird und es 2. pisswarm sein wird. Das hat Ernst nämlich an Silvester immer am meisten gehasst: Draußen in der Kälte rumstehen.
>>
Nr. 45115
>>45114
Klingt auch nach einem sehr gemütlichen Plan Ernst.
Wir werden Besuch haben, Catering wird liefern, mal sehen wie lange und ab so 2 wird im Saufladen noch etwas weiter gefeiert.
Wetter soll selbst hier sehr angenehm sein mit um die 10°+, schon schräg davor ists kaum über die 0° und nu fast Frühlingseinbruch.
>>
Nr. 45116
>>45115
>Klingt auch nach einem sehr gemütlichen Plan Ernst.
Ja, könnte wirklich schlimmer sein. Eigentlich würde Ernst am liebsten mit Ernst feiern, aber hier ist in den letzten Tagen kaum was los, so dass Ernst wahrscheinlich eh alleine hier sitzen würde, also kann er auch ausgehen.
>und ab so 2 wird im Saufladen noch etwas weiter gefeiert.
Kühl, kann gut sein dass wir uns da treffen werden. Ernst würde bestimmt noch ein Stündchen aufbleiben und mit Ernst anstoßen.
>um die 10°+, schon schräg davor ists kaum über die 0° und nu fast Frühlingseinbruch.
Die ist uns gnädig!
>>
Nr. 45117
>>45116
>hier ist in den letzten Tagen kaum was los, so dass Ernst wahrscheinlich eh alleine hier sitzen würde, also kann er auch ausgehen.
Liegt wohl auch am Durchschnittsalter vom typischen Ernst, er verkehrt noch auf Bilderbrettern bzw ist da halt hängen geblieben aber sonst doch eher ein Kein als sonst was. Wünsche dir viel Spass im Ausgang.
>Ernst würde bestimmt noch ein Stündchen aufbleiben und mit Ernst anstoßen.
Dann würde ich sagen sehen wir uns da. Ich kenn meine Freunde also kommt 2 Uhr gut hin. Denke Astolfo wird auch um die Zeit aufschlagen wie ich ihn kenne.
Dank Corinna läuft ja sonst eh nicht wirklich was und die Gefahr noch in einem Club zu landen ist bei nahe Null.

Und ja die Eisfee ist das Jahr eine liebe. Dürfte über Weihnachten gerne schneien und dann für Silvester so um die 10°C Ernst wäre ok damit.
Prosti.
>>
Nr. 45118
>>45117
>Liegt wohl auch am Durchschnittsalter vom typischen Ernst, er verkehrt noch auf Bilderbrettern bzw ist da halt hängen geblieben aber sonst doch eher ein Kein als sonst was
Glaube nicht mal dass Ernst im Schnitt ein Kein ist, ich glaube eher dass die meisten Laurer so eine ironische Distanz aufgebaut haben. Man ist zwar noch auf Bilderbrettern, aber man lauert nicht mehr wirklich und ist auch nicht allzu investiert in die Themen. Man schaut mal 30 Minuten rein, gibt mal seine Meinung ab und zockiert dann oder schaut Serien. Dadurch gibt es zwar wenig Krebs, aber manchmal fehlt da in meinen Augen auch die Begeisterungsfähigkeit. Liegt natürlich auch an der dünnen Personaldecke, mit ein paar Ernsten meer würde da mehr Dynamik entstehen. Aber woher nehmen?

Naja egal, könnte alles viel schlimmer sein, Prost Ernst!
>>
Nr. 45119
>>45118
>ich glaube eher dass die meisten Laurer so eine ironische Distanz aufgebaut haben. Man ist zwar noch auf Bilderbrettern, aber man lauert nicht mehr wirklich und ist auch nicht allzu investiert in die Themen.
Das ist natürlich auch etwas jedoch wenn ich an viele der Saufladenstammgäste denke ist da das Keintum relativ hoch dieser Ernst inklusive. Mit dem nicht investiert sein kann ich absolut zustimmen, Ernst regt sich kaum meer auf und guckt halt mal die üblichen Bretter & Fäden durch. Den Rest schiebe ich halt auf Weihnachten/Neujahr, da ist es selbst bei Bernd eher langsam.
> aber manchmal fehlt da in meinen Augen auch die Begeisterungsfähigkeit
Liegt halt wieder an dem Thema das wir vor 1-2 Monaten hatten, der Mut zum Pfosten/Faden ist gering und so entsteht selten spontan etwas wildes/lustiges. Wir hängen halt so ein bissel in unserem Trott.
>Liegt natürlich auch an der dünnen Personaldecke, mit ein paar Ernsten meer würde da mehr Dynamik entstehen. Aber woher nehmen?
Die wächst schon immer mal bissel. Alleine schon die vielen Bernste sorgen ja für frischen Wind selbst wenn da manche nur alle paar Tage mal hier vorbei schauen.

2022 wird dann das Jahr des Maulwurfs, das Radio ist ja schon massiv gewachsen.
>>
Nr. 45120
>>45119
>Das ist natürlich auch etwas jedoch wenn ich an viele der Saufladenstammgäste denke ist da das Keintum relativ hoch dieser Ernst inklusive.
Kommt auch immer darauf an wie man Keintum definiert. Wenn man kein GF und einen Hauch von Arschbürgertum als Kriterium ansetzt denke ich dass es gar nicht so viele Keins gibt. Wenn man alle die keinen Kacksack haben und öfter als zum Einkaufen vor die Tür gehen als Keins definiert, dann ist fast Jeder ein Kein. Da Ernst im Schnitt älter sein dürfte als Bernd (einfach weil die meisten hier schon auf KC gelauert haben und kaum einer auf Ernst zu lauern anfängt) dürften hier auch mehr Leute im Schnitt in Lohn und Brot sein. Sind aber nur Theorien von mir, könnte mich natürlich täuschen.
>der Mut zum Pfosten/Faden ist gering und so entsteht selten spontan etwas wildes/lustiges.
Das ist wohl so, Ernst ist halt mehr der Diskutierer und Kritiker als der Scheissepfostierer. Hat Vor- und Nachteile, mir ist es meist immer noch zu ernst und zu langsam hier, aber das ist gebe ich ja gerne zu Jammern auf hohem Niveau.
>2022 wird dann das Jahr des Maulwurfs, das Radio ist ja schon massiv gewachsen.
Das ist wirklich kühl, obwohl ich es immer noch krass finde dass das Radio so rennt und das Brett trotzdem nur in kleinen Schritten wächst, das Verhältnis ist extrem verzerrt.
>>
Nr. 45122
>>45120
Ernst meinte eher Lohn und Brot, paar Freunde öfter mal raus evtl. auch GF oder meer vorhanden. Ernst hier würde ohne Lauerey, Saufi und sehr viel Blödsinn im Kopf als 8/10 Arschbürger durchgehen. Aber ja Ernst ist im Schnitt älter und tickt halt auch anders.
>Hat Vor- und Nachteile, mir ist es meist immer noch zu ernst und zu langsam hier
Das ist der Punkt aber das macht Ernst auch gemütlich. 1x lauern ohne 1000 Flamewars und gleichzeitig mindert es das Lauererlebniss da die doch irgendwie dazu gehören. Ernst hat wirklich das Problem zu unzivilisiert um Hauptström zu sein und auf der anderen Seite zu zivilisiert für ein Bilderbrett. Es ist eine eigene Subkultur in einer Subkultur und irgendwie witzig.
>obwohl ich es immer noch krass finde dass das Radio so rennt und das Brett trotzdem nur in kleinen Schritten wächst
Das hat natürlich auch etwas mit dem dood von RFK, den Strömfestspielen dank denen viele Bernds die Berührungsangst mit Ernst verloren haben und der kleinen Saufladenapokalypse zu tun. Dazu ist das Radio wirklich stabil wie fick und kann auch mal dicke Last ab.

Alles in allem sehe ich die Zukunft ganz positiv und ein zweites gemeinsames Strömfestival/Vatertagpartei wäre sicher kühl.
>>
Nr. 45125
96 kB, 1280 × 720
Bisserl spät, aber es ist eigentlich nie zu spät für Saufi. Ist noch jemand da? - Prosti!

>>45117
>Astolfo wird auch um die Zeit aufschlagen wie ich ihn kenne.
Da wirst du vermutlich recht haben. Anbei noch die Ausbeute für Silvester.
>>
Nr. 45136
1,5 MB, 3024 × 2268
2,7 MB, 3024 × 2268
1,6 MB, 3024 × 2268
2,4 MB, 3024 × 2268
Geiles Wetter, perfekte Gelegenheit für eine Jahresabschlussrunde um sich das blankgeputzte Rad noch mal so richtig einzusauen. Obwohl ich dachte es würde schlimmer sein vom Dreck her, denn die Strecke war größtenteils Sumpf. War auch klar nachdem es jetzt wochenlang durchgehend nass war. Aber wollte nicht schon wieder Radweg fahren, das wird irgendwann auch öde. Schön wars trotzdem, auch wenn ich fickend langsam war :3

Prost!
>>
Nr. 45137
560 kB, 2000 × 1500
>>45136
Natur ist schon was Feines. Ernst kam im Spätsommer beim Radeln in einen Gewittersturm und es gab nirgends Schutz. Ich war so durchnässt, dass das Wasser in meinen Schuhen 2 Zentimeter hoch stand. Vermisse solche Erlebnisse. Das letzte Mal war ich im Oktober unterwegs.

Bin aber (noch) nicht hartkern genug, auch im Winter zu radeln. Ist mir einfach zu früh dunkel und ich mag es lieber ausgedehnter mit langen Pausen.

Najo. Prost, Ernst.
>>
Nr. 45178
729 kB, 4032 × 3024
Ernst reportiert ein, es wird noch ein kleiner Snack genossen und die Champagnerreste vernichted. Neujahr war super, leckeres Essen, viel Spass und ein Feuerwerk mit 30min Dauerfeuer. Kann man mal machen.
Frohes neues Jahr und Prosti Ernst.
>>
Nr. 45179
2,4 MB, 4608 × 2272
Frohes Neujahr!
>>
Nr. 45180
>>45179
Sehr schöner Kadser Ernst :3
Ein Frohes Neujahr auch dir und flausch den Stubentiger mal kräftig.
>>
Nr. 45181
2,7 MB, 4000 × 2250
>>45178
Dem schließt Ernst sich doch gleich an. Die Santa Damiana gabs aufm Heimweg.

Frohes neues Jahr euch allen! :3
>>
Nr. 45182
60 kB, 200 × 149
Ernst reportiert ebenfalls ein. Chili wurde verzehrt, ansonsten nur am Tisch gesessen und über Gott und die Welt geredet. Es war eine schöne Feier, und nun wird Ernst lauern und Radio hören bis er ins Bett fällt!

Frohes Neues, Ernst!
>>
Nr. 45183
>>45181
Da kann man nur Prost sagen :3 Gönn dir Ernst und danke für s strömen.
>>45182
Auch das klingt maximal gemütlich. Frohes Neues wünsch ich dir :3
>>
Nr. 45184
>>45182
Prösterchen!
Hier gabs Curry. War auch sehr lecker.
Frohes Feiern noch!
>>45183
Prosti! Das Strömen mach ich doch gern.

Und natürlich läuft gleich noch "Herzrasen". Ich weiß gar nicht, wer sich das immer wünscht - Iwan?
>>
Nr. 45185
823 kB, 849 × 477
>>45178
>und ein Feuerwerk mit 30min Dauerfeuer
Wo die Leute nur alle die Raketen her hatten. Entweder haben die geheime Kwallen oder sie hatten noch Vorrat vom letzten Jahr. Bei uns war auch Feuerwerk, aber spürbar weniger als in den Jahren davor.
>>
Nr. 45186
>>45185
Viele haben im Ausland gekauft. Andere sind Ausländer und haben kein Feuerwerksverbot. Ernst hat oben schon seine Lösung pfostiert - selbst machen.
>>
Nr. 45187
105 kB, 639 × 593
>>45184
>Ich weiß gar nicht, wer sich das immer wünscht - Iwan?
Das weißt du doch nicht.
>>
Nr. 45188
>>45187
>dieses Bild
WZF?! Das ist illegal!
>>
Nr. 45190
123 kB, 960 × 960
371 kB, 512 × 512
>>45188
Das Pferd ist halt ein übler Mutterficker und lässt sich keine Vorschriften machen wo es zu stehen hat.
>>
Nr. 45191
316 kB, 768 × 1892
>>45190
Basiertes Ferd. Würde als Fortbewegungsmittel verwenden.
>>
Nr. 45192
>>45185
Ernst ist Schweizer und hat nach Lust und Laune Batterien und co gekauft. Gerade wurden die letzten 2 Kanonenschlagrakten und eine kleine 40sec Batterie verknallt. Hab nu noch 5 kleine Batterien für "Ernst baut sein eigenes Feuerwerk" über. Es wird ein Gedicht.
Bei Ernst flogen die Böller ab so 18:00 bis ach es knallt noch immer im Sekundentakt.
Es wird der Whisky geöffnet und bis 6 oder so gesoffen.
PROST :3
>>
Nr. 45194
56 kB, 434 × 393
>>45192
Prost Ernst. Dieser Ernst war froh dass es angenehm warm war und er auch nicht so lange draußen rumstehen musste, denn das hasst er wie die Pest. Er würde auch gerne was trinken aber ist immer noch maximal vollgefressen und hat keine Kapazitäten frei.

>>45191
Ernst ist als Kind mal auf einem Fert geritten. Es hat ihm keine Spaß gemacht, aber seine Mama bestand darauf dass er es ausprobiert. Ernst wollte aber viel lieber im Matsch spielen.
>>
Nr. 45196
8 kB, 300 × 168
>>45194
Ohh neim!
Ernst ist das letzte mal so um 2017 aufm Fert geritten. Das sind majestätische Kreaturen.

Ach übrigens: Musikwünsche werden erfüllt.
>>
Nr. 45197
>>45194
Ach Ernst, da muss noch eine Flasche rein. Ernst wendet sich dem Whisky zu, Hibiki 21 für den Sieg. Ach bei so 9°C ist es draussen nicht kalt, Midlayer und 0815 Hose perfekt. Aber najo Ernst ist ein Bergkind, kalt ist da ab so -15°C mit Wind.
>>
Nr. 45198
>>45197
>600+ NG Schnaps trinken
Oberschicht konfirmiert.

Ernst hat jedenfalls heute im Mantel und Hemd geschwitzt wie ein Schwein, obwohl der Mantel offen war.
>>
Nr. 45200
215 kB, 1359 × 1011
219 kB, 1358 × 1022
>>45197
Dscheisse du hast recht. Ich habe ja noch nicht mal mit Ernst angestoßen. Das wird jetzt nachgeholt, zur Feier des Tages mache ich eine Flasche Schnaos Kräuterlikör auf!

>>45198
Geschwitzt hat Ernst heute nur auf dem Rad. Ende Dezember fahren ohne Jacke, yolo.

>>45196
Ja ich mag die auch, aber ich habe keine Lust auf ihnen zu reiten. Die sollen ruhig mal auf der Weide chillen und machen was sie wollen.
>>
Nr. 45201
>>45200
Prosti Ernst auf ein besseres neues Jahr. Bisher können die 20er wek.
>>
Nr. 45202
346 kB, 414 × 450
Das Lied jetzt ist gut mit dem Ostblock(?)-Gesang, wie heißt das denn?
>>
Nr. 45203
>>45202
Das war wohl Lida mit Emo Hardcore.
https://www.youtube.com/watch?v=VZcujRLu5yU

Ach Frittenbude muss auch mal wieder sein :3
>>
Nr. 45204
92 kB, 776 × 604
>>45203
Ja, das war es, danke Ernst!
>>
Nr. 45205
>>45204
Fein :3
Mein Hirn will immer noch nicht fastehen, dass dieser Klops, der Sekt aus dem Weißbierglas trinkt, der selbe Üffes wie damals beim Supertalent ist.
>>
Nr. 45206
423 kB, 380 × 620
421 kB, 1151 × 867
41 kB, 400 × 400
>>45205
Wie die Zeit vergeht, Ernst. Wer weiß wie die nächste Inkarnation von Yves aussehen wird. Ich fürchte fast die Endstation ist erreicht. Das ist das Schlimmste daran: Nicht nur dass es jetzt schlecht ist, es sieht zudem nach Sackgasse aus.
>>
Nr. 45208
2,0 MB, 3840 × 2160
4,3 MB, 3840 × 2160
J0a ne,frohes, Neues!
>>
Nr. 45209
400 kB, 768 × 768
>>45208
Prösterli!
>>
Nr. 45210
>>45208
Ja Heil Paku :3 Frohes Neues.
>>
Nr. 45211
198 kB, 899 × 600
>>45208
Prost Paku, frohes Neues!
>>
Nr. 45212
Ach wie schön. Die Partei läuft noch immer, dann noch einen Whisky.
Prost Ernst !
>>
Nr. 45213
>>45212
Den gibt es hier auch gerade. Aber wird wohl der letzte sein. Danach etwas Fressi und ins Nest. Aber das kann sich sicher noch so eine halbe bis Stunde hin ziehen. :3
Prosti!
>>
Nr. 45214
833 kB, 500 × 340, 0:03
>>45212
>>45213
WIR WERDEN EINFACH FÜR IMMER WEITERFEIERN! FÜR IMMER! FÜR IMMER!

Ernst wird sich auch bald hinlegen müssen, es ist einfach zu spät ;_;
>>
Nr. 45215
>>45208
Frohes neues Paku, ich für meinen Teil lege mich hin, du machst das alles scho, komm irgendwann mal irgendwann wieder in den IRC... irgendwann aber nicht jetzt, Nachti
>>
Nr. 45216
299 kB, 500 × 281, 0:02
Ernst macht jetzt auch Heia, gute Nacht Ernst und danke für die schöne Partei!
>>
Nr. 45217
>>45215
>>45216
Schlaft mir fein!
Und nicht vergessen: Fleisch, Eier und Käse enthalten N-Acetyl-Cystein, was gegen Kadser hilft. Notfalls einfach Schleimlöser ballan. :3
>>
Nr. 45231
Kann es sein, dass dieser Ernst gestern/heute nicht hier einreportiert hat? Skandalös! In den anderen Saufläden auch nicht!!! Meine Güte.

Allen Ernsten nachträglich ein frohes Neues. Bleib so, wie du bist, Ernst!

Darauf ein Bier. Prost!
>>
Nr. 45241
33 kB, 437 × 361
Keiner da heute Abend? Wohl alle früh im Bett nach dem harten Tag gestern.

>>45231
Prost Ernst, dir auch ein froher Neues.
>>
Nr. 45245
>>45241
Ernst ist da. Fühlt aber stark betrunken. Prost!
>>
Nr. 45246
Ernst war bis eben am Zockieren. Wenn Ernst Geschenke verteilt, muss mit diesen ja auch gespielt werden :3

Prosti, ihr Lieben!
>>
Nr. 45248
74 kB, 900 × 900
Verspätetes, aber umso herzlicheres frohes Neues, Ernst.
>>
Nr. 45279
216 kB, 1361 × 1020
Prost Ernst. Ich habe vorhin einen fetten Teller Nudeln gegessen, die haben mich durstig gemacht, da muss also noch was rein.

>>45248
Frohes Neues, Ernst!
>>
Nr. 45282
>>45279
Prost, Ernst. Bier ist dann in der Tat das Mittel der Wahl. Dieser Ernst hat noch eine Woche Urlaub und lässt es sich ebenfalls gut gehen.
>>
Nr. 45288
Stolfer strömt aber reportiert nicht in den wichtigsten Faden auf EC ein. Dieser Ernst ist schwer enttäuscht!
>>
Nr. 45289
159 kB, 1076 × 607
>>45288
>aber reportiert nicht in den wichtigsten Faden auf EC ein
Faden läuft echt gut dafür dass er der Legende nach initial nur ironisch aufgemacht wurde.
>>
Nr. 45290
>>45289
Kreiswichserei war schon immer populär. Siehe auch: IRC auf alt-KC und Discord jetzt.

Hab heute leider nichts zum Prosten, dafür gibts aber (hoffentlich) mal die nächsten Tage was Spezielles.
>>
Nr. 45291
>>45289
Ironisch eigentlich gar nicht. Eher aus Enttäuschung. Hatte das hier irgendwo schon mal pfostiert. Bunti tut mir immer noch leid. Dein JPG ist treffend. Ich glaube, du machst viel von diesem OI auf EC. Trifft quasi immer meinen Humor. Guter Ernst!

>>45290
Ungesund. Experten empfehlen, dass du täglich 2 bis 3 Liter Bier trinken solltest. Prost!
>>
Nr. 45292
>>45288
Tschulligom, bin noch am zockieren. Wünsche trotzdem ein fröhliches Prosti!

>>45291
Er ist ja nicht der einzige, der von KC frustriert ist/war/sein wird. Warum ist er eigentlich nicht hier geblieben? Zu langsam?
>>
Nr. 45294
106 kB, 826 × 567
>>45291
> Eher aus Enttäuschung
Ach so, das hatte ich falsch verstanden, ich dachte das war ursprünglich gar nicht ernst gemeint und er rechnete eigentilch damit panniert zu werden, aber dann kamen statt dessen ein paar Leute rüber.
>Ich glaube, du machst viel von diesem OI auf EC
Ich mache viele von den Läden, das habe ich schon immer gerne gemacht. Andere machen dafür viel im Radio, bauen Doom-Mappen oder kochen sich krasse Sachen, das ergänzt sich ganz gut.

>>45292
Kühl, was wird zockiert?
>>
Nr. 45296
>>45294
Schlachtfeld 2042, gabs von Ernst geschenkt :3
Es ist nicht so scheiße wie es bewertet wird, aber leider auch nicht sehr gut. Spaß macht es, aber es gibt so viel Verbesserungspotential, dass es etwas frustriert. Der größte Witz: Es gibt nur sieben Karten.
>>
Nr. 45297
>>45291
> Experten empfehlen
Experten im "wie man als Brauerei Geld macht", wahrscheinlich
>>
Nr. 45299
>>45296
> Es ist nicht so scheiße wie es bewertet wird
> von Ernst geschenkt :3
Selber gekauft wäre Deine Wertung vielleicht anders
>>
Nr. 45301
208 kB, 960 × 640
>>45299
Gans sicher: Ja.
Imaginiere 60NG (oder was das kostet) dafür naus zu schmaßn.
Habe für BF5 auch nur 6 oder 7 NG gezahlt, aber das hat wenigstens gut Spaß bereitet, sodass 20-40 auch gerechtfertigt wären.
>>
Nr. 45302
22 kB, 391 × 300
>>45296
Kühl, habe ich nie gespielt. Ernst hat auch noch Spiele auf Halde die er mal weiterspielen müsste. Wird aber nicht passieren. Er hat zwar bald wieder eine Woche Urlaub, aber da ist GDQ. Nur Zufall? Ich glaube nicht.
>>
Nr. 45303
>>45292
>Warum ist er eigentlich nicht hier geblieben? Zu langsam?
Er wollte glaube ich eigentlich nie wirklich hier sein. Hat er wahrscheinlich im Suff erstellt. Aus Frustration. Irgendwo hat er sich dazu auch noch mal nachträglich geäußert. Den Faden zu erstellen, das war aber definitiv göttliche Fügung. Die Kwalität des Fadens hier ist drölfzig mal besser als derzeit drüben. Zumindest in 9/10 Fällen. Ironisch, dass gerade durch den Wegfall oder das Seltensein von Kreiswichserei und Avatarschuchtelei, (beides immer verteufelt), der Faden drüben oftmals tumb, monoton und, haha, gesichtslos ist. Es ist ziemlich unpersönlich und kalt drüben. Hier ist dafür manchmal nichts los. Aber wenn doch, dann fühlt es warm und zu Hause.

>>45294
Jeder tut was er kann, um EC zu einem Ort zu machen, an dem Ernst gut und gerne lauert!

>>45296
Der Geschenke-Ernst hat mega abgeliefert. Derart selbstloser und unerbittlicher Einsatz für den Kanal wird mit gutem Karma belohnt, so viel steht mal fest!

>>45297
>>45299
Du klingst knarzig. Wo drückt denn der Schuh? Prost, Ernst!
>>
Nr. 45304
61 kB, 475 × 468
>>45303
>dass gerade durch den Wegfall oder das Seltensein von Kreiswichserei und Avatarschuchtelei, (beides immer verteufelt), der Faden drüben oftmals tumb, monoton und, haha, gesichtslos ist.
Da hat eventuell jemand eine Korrelation mit einer Kausalität verwechselt. Faden schlecht + Avatarschuchten existieren = Avatarschuchteln schuld dass Faden schlecht ist. t. nicht Hadmut. Auch:
>Avatarschuchtelei
>gesichtslos
Munzelte :3
>>
Nr. 45306
>>45304
Ich bin da einer Sache auf der Spur ...
>Brett schlecht + Drachenfäden existieren = Drachenfäden schuld, dass Brett schlecht ist
Ist KC nun besser seit Drachenkrebs komplett verbannt wurde und paniert wird? :--DDDDDD
>>
Nr. 45309
>>45304
Nicht sicher, ob ich dich richtig verstehe. Allerdings lauert Ernst lange genug in Saufläden, um zu wissen, dass es gerade gemeinsam erlebte oder geteilte Geschichten sind, die so einem Faden echtes Leben einhauchen. Schweißt auch ein Stück weit zusammen.
>>
Nr. 45310
>>45303
> Du klingst knarzig.
Ich fand ja >>45299 absolut neutral und sachlich

t. >>45299
>>
Nr. 45311
>>45310
Ist er eigentlich auch. Hatte selber kurz überlegt, ob ich den Pfosten dazunehme. Jetzt ist es so. Machste nix.
>>
Nr. 45314
Kek ist das Paku oder Orrphoiz?

>>45309
Ich meinte damit dass offenbar jemand der Meinung war dass der Sauffaden schlecht ist, und dann Gründe gesucht hat. Und dann war der Gedankengang: Avatarschuchteln sind da, davon gab es früher weniger und der Sauffaden war früher besser. Das heißt aber noch lange nicht dass die Avatarschuchteln das verursacht haben.

Vielleicht hat sich auch nur jemand von einer Avatarschuchtel auf den Schlips getreten gefühlt und ging dann voll verzögert gegen alle. Wenn man erstmal so ein Feindbild hat, dann gibt man das ja ungerne wieder her.
>>
Nr. 45315
>>45314
>Paku oder Orrphoiz?
Das war Andi Teller mit "Peps".
>>
Nr. 45317
21 kB, 640 × 480
Ernst muss jetzt leider langsam heia machen, da morgen wieder der Wecker klingelt, und das wird kein schönes Erlebnis sein.

>>45315
Okeh danke, das hatte sich so nach Bilderbrett-Inhalt angehört.
>>
Nr. 45319
>>45317
https://www.youtube.com/watch?v=UGxr2tnzGS4
Hier das Fideo dazu :3

Schlaf mir fein, Ernsti!
Habe zum Glück noch Urlaub und stehe nun vor der Entscheidung: Polnisches Starkbier oder normales polnisches Bier? Schnaps braucht es keinen mehr.
>>
Nr. 45320
>>45314
Okeh, dann hat dieser Ernst komplett an dir vorbeigeredet. Ich wollte darauf hinaus, dass Bilderbretter halt Bilderbretter sind. Ernst freut sich über jeden Pfosten mit einem Foto vom Schmackofatz, der Lauerhöhle, einem Getränk usw.

Auch: Wiedererkennungswert. An Foren ist definitiv nicht alles schlecht. Leider hat die Normieflut in Verbindung mit dem Abwandern zu Fratzenbuch etc. viel karpot gemacht. Heute würde jemand einfach eine Gruppe für Schabernack erstellen. Ernst hier erinnert sich beispielsweise gerne an Foren wie Missionare Anschnur. Das waren noch Zeiten :3

Drüben bürgert sich nur seer mühsam eine neue Saufladenkultur ein. Denke auch, dass das mit daran liegt, weil viele Stammlaurer mit ihren Geschichten abgehauen sind.
>>
Nr. 45322
>>45317
Nachti, Ernst!
>>
Nr. 45323 Kontra
180 kB, 1518 × 695
>>45320
Oh man, das kannste dir echt nicht meer ausdenken.
>>
Nr. 45325
>>45320
Avatarschuchtelei hat schon ihren Platz. Streng genommen sind Heilsam und DTH auch Namens-/Avatarschuchteln, aber da hat es Sinn und Zweck, und das Ganze ist in meinen Augen sowieso nur ein Problem wenn es auf allgemeine Fäden übergreift, siehe Krautmeister. Manchmal geht es gar nicht ohne, zum Beispiel wenn man was planen will, wie bei ErnstGG oder dem Radiofestival.
>>
Nr. 45329
2,8 MB, 2272 × 4608
2,7 MB, 2272 × 4608
Prost, Ernst. Ich habe die letzte Zeit aufgeräumt bei mir und zum Beispiel so sieht es jetzt in einem Schrank aus. Ich bin familiengeschichtlich totales Chaos gewöhnt und mich interessiert ob es jetzt aus Ernsts Sicht ordentlich aussieht? Halbwegs.
>>
Nr. 45330
>>45329
Prosti!
Ich frage mich, was genau das Konzept ist. Normalerweise räume ich Sachen zusammen, die einer bestimmten Kategorie angehören. Klamotten, Chemikalien, Kabelkiste usw. Kann das nicht genau aus machen. Aber sieht jedenfalls besser aus als bei mir aktuell (habe lange nicht aufgeräumt).

Ernst aus Fasehen 6TB HDD und 2TB SSD, schlümm?
>>
Nr. 45331
>>45325
>sowieso nur ein Problem wenn es auf allgemeine Fäden übergreift
Eben. Wobei es selbst dann noch in Maßen in Ordnung ist. Es wird zu Krebs, wenn Avatarschuchtelei zu Aufmerksamkeitshurerei wird und Fäden entgleisen lässt.

Egoismus kann ins Gas.

>>45329
Prost, Ernst! Halbwegs ordentlich ist es definitiv. Gerade Bild 2 ist aber doch ein wenig chaotisch. Nicht, dass das schlümb wäre. Wenn dich das bisschen Unordnung stört, dann pack die Kleinteile einfach in irgendeine Schublade oder ein Behältnis wie diese Maoam-Kilobecher mit Deckel (Gibt es bei Aldi oder im Netz). Da sieht das dann immer gans harmonisch drin aus.

>>45330
>Ernst aus Fasehen 6TB HDD und 2TB SSD, schlümm?
Ernst tat letztens ausfersehen Ähnliches. Speicherplatz bester Platz. Die M.2 SSD möchte Ernst auf jeden Fall nicht meer missen!

Trinke nun das erste Glas Wodker (mit Mio Mio Mate) des Morgens. Prost!
>>
Nr. 45332
>>45330
>Ich frage mich, was genau das Konzept ist.
Linksunten ganz altes Schulzeug, Rechts unten alte Schreibwaren. Links oben Spielzeug, CDs, Feuerzeuge und Räucherzeugs. Rechts oben "Zusatzschreibwaren", also so was wie Klammern, kleinerer Schmuck in der Box und diverse Kuriositäten wie Zähne oder Magnete.
>>
Nr. 45333
>>45331
>Die M.2 SSD möchte Ernst auf jeden Fall nicht meer missen!
Niemals! Habe auf meiner noch ca. 250GB frei und auf der HDD noch 200GB. Wollte eigentlich noch eine zweite M.2, aber mein Mainboard hat nur einen Steckplatz. 2019-Ernst ins Gas für günstige Mainboardwahl!
Lass dir dein Mio Vodker Mio schmecken! :3
>>
Nr. 45334
>>45332
Ich denke, da muss ich mich >>45331 anschließen. Der Kleinkram in eine Box und schon sieht es tiptop aus.
>>
Nr. 45335
>>45334
Wir werden sehen. Es wird noch lustig werden.
>>
Nr. 45336
51 kB, 1609 × 186
>>45333
Auf Ernsts Zockier-Rechner sieht es so aus wie anbei. Die große interne Platte ist die M.2. Hatte da auch schon was drauf, es nach dem Durchspielen aber direkt wieder deinstalliert. Diese Platte (okeh, es ist nur Flash) ist so jungfräulich und rein und toll .

>>45335
Es ist die Klaunwelt. Die Klaunwelt ist immer lustik. Prost!
>>
Nr. 45337
Ernst will an diesem realen Montag übrigens nicht saufen. Also säuft Ernst einfach die ganze Zeit heute (es ist noch Sonntag!) weiter, damit er morgen erst um 17 Uhr aufstehen braucht. Vielleicht auch später. Und dann wird Ernst sich vollfressen und erschöpft herumliegen. Und dann ist auch schon Dienstag und Ernst kann endlich weitersaufen.

Planung ist alles. Prost!
>>
Nr. 45338
Habe in dieser Schale gerade die letzte Pistazie gefunden. Ernst ist auch schon seit ca. 30 Minuten die Lust auf das Trinken vergangen. Da steht nun eine angefangene Flasche Bier, und ein Glas mit Schnaos. Beides werde ich morgen/heute wegschütten, weil es keinen Sinn macht, das jetzt noch zu inhalieren.

Was ist das nur für 1 Life?

(Nachti.)
>>
Nr. 45483
Naja, Prost, wa!?
>>
Nr. 45486
85 kB, 650 × 650
>>45483
Prost Ernst. Dieser Ernst ist nur mit Tee am Start, mag aber trotzdem einreportieren.
>>
Nr. 45487
>>45486
Spricht nichts dagegen, würd ich meinen!

Freust du dich auch schon so auf die ersten, milden Tage? Also so um 20 Grad rum auch am Abend. Ernst hier hätte zwar gerne noch ein paar frostige Wochen, da bisher kaum was davon hier im Norden gewesen, aber mal wieder draußen sitzen und den Mond anschauen ...

Und das ohne zu frieren, das wäre schon was :3
>>
Nr. 45488
125 kB, 500 × 720
98 kB, 900 × 900
50 kB, 366 × 488
23 kB, 336 × 188
Na Prösterchen, Ernst! :3
Es wird diverse Musik strömiert
>>
Nr. 45489
130 kB, 500 × 312
>>45487
>Freust du dich auch schon so auf die ersten, milden Tage?
Ein paar Grad wärmer wäre schon schön, und länger hell. Zwar kann sich Ernst prima drinnen beschäftigen, aber auf Dauer fehlen Frischluft und Sonnenlicht. Heute wollte Ernst Rad fahren und musste nach 2 Kilometern Radweg umdrehen weil er komplett überschwemmt war. Er ist dann noch 15 Minuten im Wohngebiet rumgefahren damit er überhaupt was gemacht hat und ist dann wieder heim. Naja, immerhin draußen gewesen.

>>45488
Kühl, Ernst hat eingeschaltet!
>>
Nr. 45490
>>45336
>joha!.jpg
Genau so sah es vorher bei mir auch aus. Habe nun drei ungenutzte Festplatten und eine kleine SSD rumfliegen. Heute kam auch die Bestellung :3

Lausche mal ins Radio rein.
Prösterchen!
>>
Nr. 45491
99 kB, 960 × 1280
>>45489
Nochma Prösterlichen mja ♪(´▽`)
>>
Nr. 45492
109 kB, 600 × 700
>>45491
>>45490
Prost Ernst :3
>>
Nr. 45493
>>45492
Ist das aktuelle nicht von Akwer?
>>
Nr. 45495
>>45493
so ist das
kann man auch am angegeben interpreten erkennen ne ;3
auch dir prösterli unso
>>
Nr. 45496
>>45495
also nicht das aktuelle, was jetzt so läuft, aber weißt ja
>>
Nr. 45497
351 kB, 512 × 512
>>45493
>>45495
Ach kühl, wusste gar nicht dass Akwer auch selbst Musik macht. Aber ich kenne ihn auch kaum.
>>
Nr. 45498
>>45495
Ach du hast ganz brav Metadaten. Habe gar nicht mit gerechnet.
>>45497
Genau, der ist wohl noch in den Startschuhen.

Prösterli!
>>
Nr. 45499
>>45497
ist auch erst gans kürzlich passiert ( ̄y▽, ̄)
>>
Nr. 45500
29 kB, 459 × 306
ICH BIN DER PFERDEMANN!
>>
Nr. 45501
>>45500
HARTKEREEEEEEERRN!
>>
Nr. 45502
130 kB, 300 × 394
ERNSTCHANLAAAAAAAUREEEEEEEEER
>>
Nr. 45503
is noch gar nich sommer aber eben also ja mjo irgendwas :3
>>
Nr. 45504
Es ist Winter, Ernst!
Wo bleibt Erna um es zu singen?
>>
Nr. 45505
136 kB, 1280 × 960
Es gibt die maximale Gemütlichkeit und Niedlichkeit :33

PROST!
>>
Nr. 45506
Bei dem Lied gerade fällt mir Antitainment mit Als Manowar den Krieg verlor ein.
>>
Nr. 45507
206 kB, 360 × 500
>>45504
Erna ist ein mystisches Wesen welches nur in unserer Phantasie existiert. Ein Ernhorn sozusagen, nur ohne Horn, sonst wäre es ja ein Erner.

>>45505
Prost Ernst :3 :3 :3 :3
>>
Nr. 45508
7,6 MB, 3:17
Rekwesterie!

>>45507
Heiß!
>>
Nr. 45509
>>45507
Erna kommt, das war ein schlimmes Lied von Wolfgang Lippert...
>>
Nr. 45510
>>45505
ich mach das in zukunft immer beim saufi
es ist so schön mit diesen niedlichen fläschchen :3
>>
Nr. 45511
Ernst wollte eigentlich heute mal den Faden drüben ein wenig unterstützen aber die Stimmung da ist schlechter als im Goldenen Handschuh nach zwanzig Gläsern Schmiersuff-Fako.

Aber schön, dass hier so viel los ist. Prost!
>>
Nr. 45512
>>45511
Schön, dass du hier bist :3
Prosti!

Bernd67, hab ich schon mal gesagt, dass mir dein Musikgeschmack gefefelt?
>>
Nr. 45513
>>45512
nehm halt so alles mögliche was mir so gefälltt ne
is so ziemlich fiel ;3
>>
Nr. 45514
SIXTY NINE! SIXTY NINY! SIXTY SIXTY NINE!
DÖP DÖP DÖP!
>>
Nr. 45515
49 kB, 500 × 382
>>45510
Niedlich, Junge :3

>>45511
Prost Ernst! Ist echt schön dass der Faden gut geht.
>>
Nr. 45516
33 kB, 280 × 420
YEEEEEAAAAH, LET'S GO!
>>
Nr. 45517
>>45514
Können wir von 6IX9INE Gummo haben? Hab da doch vorgestern ein Fokelmem gesehen...
>>
Nr. 45518
>>45517
goanz sicha nich ;3
>>
Nr. 45519
40 kB, 214 × 271
>Waifuland
Paku hat so viele kühle Lieder, und ich kenne so wenige.
>>
Nr. 45520
>>45519
Auf kohl/mu/ findest du eine ziemlich große Sammlung. Sollte eine Mega-Elfe sein. Ist halt nicht mehr ganz aktuell.
>>45518
Du Hunt!
>>
Nr. 45521
>>45520
börnd selbst hat ma so 250 liedchen auffer tonwolke hochgeladen oder wat das war, aber wurde zum teil vom juden wieder gelöscht
https://soundcloud.com/berndlauter/sets/funpark-2
150 sinn noch da wie man süht neeeee :3
>>
Nr. 45522
EPISCHER GEWINNN!!!!
>>
Nr. 45523
>>45519
>>45521
Wadde, ich lade es auf Anonfiles hoch ... falls das nicht Stunden dauert.
>>
Nr. 45524
>>
Nr. 45525
181 kB, 498 × 333
KANPAI!

>>45524
Danke Ernst, wird ladiert :3
>>
Nr. 45526
1fach so laut machen dass tinitus bekombend und dann nochmal doppelt so laut und man hat die volle strömberdnerfahrung :3
>>
Nr. 45527
36 kB, 588 × 392
Ist Bernd67 eigentlich im Echtleben Funpaku? Frage für einen Freund.
>>
Nr. 45528
140 kB, 1920 × 1040
Der DJ hart am arbeiten :DD
>>
Nr. 45529
>>45527
ganz sücher nich :3 ÖÖÖÖÖHN
>>
Nr. 45530
>>45528
eben ebne eben
>>
Nr. 45531
1,7 MB, 2560 × 1440
KNOCHENBIER! KNOCHENBIER! KNOCHENBIER! Seit Ernst das mal zufällig fehlgehört hat kann er es nicht mehr unhören.

So, Ernst muss heia machen. Danke fürs Strömen Ernst :3
>>
Nr. 45532
>>45531
Nachti!
>>
Nr. 45533
Dieser Ernst ist übrigens noch da, aber die richtige Saufzeit ist noch nicht gekomben. Werde bald mal durchstarten. Bis dahin gibt es nur medikamentöse Dosen. Prost!
>>
Nr. 45534
>>45533
Harro Ernst!
Du könntest ein Trinkspiel spielen: Für jedes übersteuerte Lied trinkst du einen Schnaps. Dann hat sich das ganz schnell erledigt :3
Prosti!
>>
Nr. 45535
>>45534
Dieses Trinkspiel nehme ich nicht an! :3

Allerdings lauscht Ernst auch gar nicht deinem Ström ;_; Ernst säuft hier nur, okeh! Schon traurik, dass an einem Mittwoch so wenig los ist im gesamtgesellschaftlichen (EC+KC) Saufladen. Kann mich an Bergfestsaufläden erinnern, da ging die Pfostenanzahl durch die Decke und es musste ein am selben Tag eröffneter Faden neu verelft werden, da AS. Und das war schon zu Kohlchan-Zeiten. 2019/2020 wurde richtig scheiße gebaut. Vielleicht war auch einfach die Zersetzung zu erfolgreich.

Ach, Prosti!
>>
Nr. 45537
>>45535
Prosti! Hab mal a wenich runtergeregelt, aber der Pfosten war garnet von mir neeee :3
Naja jetzt wirds wohgl nimmer meeer war mit dem Trinkspielchen, aber bin iinzwischen auch ein wenich müd und betrunken also muss ja a wenig weniggger :3
>>
Nr. 45538
>>45537
Du hast den Ström runtergeregelt, weil du müde bist?

BASIERT!
>>
Nr. 45539
2 kB, 111 × 61
Wollte gerade auf lokale Musik wechseln und nicht mehr dem Ström lauschen. Zufallswiedergabe bei 4171 Titeln. Das Resultat bildrelatiert.
Simulation mal wieder konfirmiert.
>>
Nr. 45540
998 kB, 1118 × 572, 0:20
>>
Nr. 45541
Stolfer reportiert auch ein oder posiert er nur, dass er ja ach so viel trinken würde?

Poser ins Glas. Prost!
>>
Nr. 45542
>>45541
Habe doch bereits hier >>45490 einreportiert, du Doofi! :3
Prosti!
>>
Nr. 45543
>>45542
Nagut! Aber säuft Ernst auch? Prost!
>>
Nr. 45544 Kontra
>>45543
Sehe gerade, dass du vor 39 Minuten antwortetest. Erwarte keine neuerliche Antwort :3
>>
Nr. 45545 Kontra
31 Minuten meinte Ernst natürlich. Nein, ich bin nüchtern!
>>
Nr. 45546
>>45543
Klar, bin schon langsam am Ende meiner Saufkräfte. Gab bisher Weinbrand, Rum mit Saft, ein Bier, was zu lecker war um ihm mehr als einen Schluck zu schenken und nun wieder Rum mit Saft. ^___°
Prost!
Ob es wohl bald wieder Dachschrägenfideos geben wird?!
>>
Nr. 45547
>>45546
>Klar, bin schon langsam am Ende meiner Saufkräfte.
Alsob dieser Ernst nicht schon seit einem Jahr am Ende seiner Kräfte ist. Aber es muss doch weitergehen!

>Gab bisher Weinbrand, Rum mit Saft, ein Bier, was zu lecker war um ihm mehr als einen Schluck zu schenken und nun wieder Rum mit Saft. ^___°
Das klingt formidabel. Wenn nicht gar deliziös. Ernst hier trinkt Schantre, Heineken vom Amazonjuden und verschiedene Brausen. Gestern mit koreanischem Schnaos abgestürzt. Habe den mit Schantre durcheinander getrunken und mir ging es heute um 18 Uhr noch dscheisse. Bier draufgekippt, dann ging es.

>Ob es wohl bald wieder Dachschrägenfideos geben wird?!
Nagut, aber nur eins! Moment bitte.
>>
Nr. 45548
152 kB, 720 × 1280
>>45547
>Alsob dieser Ernst nicht schon seit einem Jahr am Ende seiner Kräfte ist. Aber es muss doch weitergehen!
Wir leben um zu vergehen. Kein Grund, kein Sinn, kein Zweck - nur Illusion. Da kann man ruhig mehr Saufi machen, als man verträgt :3
>Wenn nicht gar deliziös.
Wadde, da kann ich doch ein Bild pfostieren ... war eine Empfehlung von Ernst. Und wie immer war die die Empfehlung das Nazigold wert.
>Schantre, Heineken
Finde Heinken ein sehr angenehmes Standardbier. Nicht günstig, aber es geht immer rein.
>Bier draufgekippt, dann ging es.
Besser ist es! Imaginiere das ohne Bier zu bewältigen. Würde nicht.
>Moment bitte.
Nur kein Stress! Darfst das Saufi nicht fagessen!
>>
Nr. 45549
11,1 MB, 640 × 272, 3:41
Gróðafíkn og nautnarfans.
Kapítalistar andskotans.
>>
Nr. 45550
10,1 MB, 720 × 536, 3:28
So, wir wollen es ja auch nicht übertreiben. Ernst ist schon leicht (!) angetrunken. Niemand soll ihm nachsagen können, dass er viel trinkt oder derartige Dinge!
>>
Nr. 45551
>>45550
Das war sehr schön. Danke! :3
Elfe zum Lied?
Prosti! Hast du die Woche auch noch Urlaub? Oder was davon übrig ist >.<
>>
Nr. 45553
>>45551
Ernst verschlief beim Herumsuchen nach des Elfen zum Fideoh. Die Eindrücke waren einfach zu musikalisch. Suche du auf der Röhre einfach mal spaßeshalber nach Varu Sandel und Lena Miclaus. Aber Vorsicht! Dieser Ernst verschlief beispielsweise wahrscheinlich bei: https://www.youtube.com/watch?v=Bc8m0HOVYqM

(Ernst, 03:56 Uhr, 06.01.22, Niemals vergess!)

So oder so: Der Autotune ist stark mit all diesen Liedern. Und das ist gut und richtig so! Gänsewein-Prosti!
>>
Nr. 45573
2,4 MB, 2272 × 4608
Prost, Ernst!
>>
Nr. 45589
Um 12 wurde das erste Bier geöffnet!

PROST ERNST!
>>
Nr. 45591
120 kB, 1389 × 1050
>>45589
Prost Ernst, lass es dir schmecken! Dieser Ernst ist noch auf der Heimweide und hat sich gerade einen neuen Tee gemacht!
>>
Nr. 45592
>>45591
Tee ist auch gut! Welchen Tee gibt es denn? Ich persönlich mag ja Tee-Quila gerne höhöhö. Stimmt eigentlich gar nicht. Ich hasse Tequila wenn ich ehrlich bin.
Bis wann musst du noch schafen? Es ist immerhin Freitag da macht man doch normalerweise früher Schluss oder?
>>
Nr. 45593
177 kB, 362 × 266
>>45592
Jenen hier. Der schmeckt angenehm scharf und ist somit auch für Ernste geeignet denen normaler Ingwer-Tee vielleicht zu hart balat, besonders wenn man wie ich nie den Beutel aus den Tassen nimmt.
>Ich persönlich mag ja Tee-Quila gerne höhöhö. Stimmt eigentlich gar nicht. Ich hasse Tequila wenn ich ehrlich bin.
Ernst kommt überhaupt nicht mehr auf Schnaos klar. Keine Ahnung wie es passiert ist, aber als Ernst an Silvester seit Ewigkeiten mal wieder einen Schnaos probiert hat dachte er es ätzt ihm den Hals wek. Ernst ist einfach weich geworden, kommt wohl von zu viel Tee ;_;
>Es ist immerhin Freitag da macht man doch normalerweise früher Schluss oder?
Nicht viel, leider. Bis mindestens 4 wird es noch dauern, eher halb 5. Wir haben leider gewisse Anwesenheitsfenster, die wir für unseren Kunden einhalten müssen. Dafür gibt es zum Glück selten Überstunden, geht also schon.
>>
Nr. 45594
>>45593
Ingwer ist geil. Da gibt es jetzt so (extrem überteuerte) Ingwer Shots zu kaufen. Die mag Ernst sehr gerne. Gibt auch größere Flaschen davon dann ist es vom Preis her zumindest ein wenig besser. Sollte man einfach selber machen aber alles ist so mühsam.jpg

>Ernst ist einfach weich geworden
Alsob! Ernst ist eine harte Sau die nichtmal den Beutel aus den Tassen nimmt!

>Wir haben leider gewisse Anwesenheitsfenster, die wir für unseren Kunden einhalten müssen.
Kenne ich. Schätze mal es wird dann bei dir einfach auch am Freitag wenig zu tun sein nach 12? Bei mir ist das immer so. Arbeite da eigentlich gerne weil ich Überstunden machen kann und einfach nur lauer. Ernststil.
>>
Nr. 45597
127 kB, 1900 × 1453
>>45594
>Schätze mal es wird dann bei dir einfach auch am Freitag wenig zu tun sein nach 12?
Normal ja, aber wir finden immer wieder Mittel und Wege uns selbst zu beschäftigen ;_; Naja, Ernst hat gleich Feierabend, nur noch 1-2 Sachen prüfen, dann wird gepflegt abgeschaltet und das Gas Wochenende eingeleitet.
>weil ich Überstunden machen kann und einfach nur lauer
Bezahltes Lauern bestes Lauern!
>>
Nr. 45605
2,2 MB, 3840 × 2160
2,6 MB, 5184 × 3456
27 kB, 293 × 222
Harro, liebe Nachbarn! ヾ(〃^∇^)ノ♪
Ein fröhliches Prösterli und Ernst!
Jaja, heilsen Wagenknechterû ....
Ja ne, wir homse olle, unsre Waifus, ne ^_°
>>
Nr. 45606
56 kB, 604 × 604
>>45605
Paku <3
>>
Nr. 45607
3,4 MB, 3840 × 2160
>>45605
>>45606
Prösterchen!
Auch: Das ist aber eine hübsche Mulle.

Ich glaube wir brauchen die Tage einen neuen Saufladen. Sind auf Systemkontra.
>>
Nr. 45608
123 kB, 799 × 583
>>45607
>Sind auf Systemkontra.
Oh nein. Ich sollte wohl etwas unternehmen, aber es ist alles so mühsam!
>>
Nr. 45609
3,3 MB, 3840 × 2160
Des bekombt KC und EC, ne~
Auf die Gemütlichkeit.
Prost!
>>
Nr. 45610
66 kB, 1280 × 720
36 kB, 1280 × 720
87 kB, 1280 × 720
70 kB, 1280 × 720
So ich sauf mich wek.
Ernst versuch seit fast 6h Linux auf seinem Schossauf zu installieren und das komplett ohne Erfolg. Entweder wird keine NVMe erkannt oder der "NetInstall" scheitert an WAP2. So viel zum Thema "Linux ist so gut geworden". Ernst wird nu mal bissel was aus dem Fenster werfen um den Frust zu bewältigen und dann geht gedacht eine Flasche Whisky nei(er werden 1-2 Glas).

Selten so einen Müll gesehen.
>>
Nr. 45611
84 kB, 860 × 567
>>45609
Prosti!

>>45610
>So viel zum Thema "Linux ist so gut geworden".
Linux ist kein Betriebssystem, Linux ist ein Hobby. Ernst kennt das Fühl, er hat ein paar mal Linux privat ausprobiert, nie wieder. Für Servierer gerne, aber für die Lauerstation: Fenster 4 life bitche! Kostet 80 NG oder so, auf ein paar Jahre Lebenszeit. Das sind freundlich gerechnet 4 Stunden Arbeitszeit. Die habe ich wahrscheinlich innerhalb der ersten Woche wieder eingespart. Es heißt nicht ohne Grund: Linux ist nur dann umsonst, wenn deine Zeit wertlos ist.
>>
Nr. 45612
6,9 MB, 720 × 576, 0:38
>Linux ist kein Betriebssystem
>>
Nr. 45613
102 kB, 1280 × 720
>>45611
Es geht mir um den Spass, ich will einfach ein Linuxsystem, besonders da es in den VM's oder auf LIVE boots super rennt. Aber nööööö, es ist fickend unmöglich das richtig zu installieren. Habe extra 500GB auf der 970 geschaffen aber nix will.
Nächster Fersuch und selbes Problem.
Ernst hat ja win10 damit schreibt er hier aber halt Spielzeug wäre kühl. Es kann einfach nicht seyen.
>>
Nr. 45615
27 kB, 576 × 212
Neuer Faden: >>45614