/b/ – Passierschein A38
„Migranten müssen EC und Seine Werte akzeptieren“

Datei (max. 4)
Zurück zum
(Optional)
  • Erlaubte Dateiformate (Maximalgröße 25 MB oder angegeben)
    Bilder:  BMP, GIF, JPG, PNG, PSD   Videos:  FLV, MP4, WEBM  
    Archive:  7Z, RAR, ZIP   Audio:  MP3, OGG  
    Dokumente:  DJVU (50 MB), EPUB, MOBI, PDF (50 MB)  
  • Vor dem Posten bitte die Regeln lesen.
  • /b/ ist nicht gleich /b/. Bitte versucht euch an vernünftigen Diskussionen.

Nr. 48797
366 kB, 684 × 909
136 kB, 640 × 800
1,8 MB, 1000 × 1500
100 kB, 900 × 280
Nur die Besten sterben jung, nach nur 320 Pfosten ist >>16482 wenige Tage vor seinem 2. Geburtstag auf Systemkontra gesprungen, dies ist der neue Comicfaden. Ernst ist eingeladen seine Lieblingscomics zu pfostieren damit es Abwechslung gibt.

Die Quellen für die von mir regelmäßig pfostierten Comics:

Dilbert: https://dilbert.com/
xkcd: https://xkcd.com/
Existential Comics: https://existentialcomics.com/
Cyanide and Happiness: https://explosm.net/
PBF Comics: https://pbfcomics.com/
Stonetoss: http://stonetoss.com/comic/
Qwantz (Dinocomics): https://qwantz.com/
SMBC: https://smbc-comics.com/
Channelate: https://channelate.com/
Oh No: https://webcomicname.com/
>>
Nr. 49126
103 kB, 940 × 940
45 kB, 735 × 500
501 kB, 684 × 1097
192 kB, 1080 × 939
>>
Nr. 49133
218 kB, 1080 × 1045
62 kB, 645 × 785
131 kB, 800 × 508
56 kB, 574 × 494
>>
Nr. 49164
84 kB, 959 × 963
102 kB, 720 × 710
110 kB, 1148 × 1094
186 kB, 720 × 563
>>
Nr. 49195
>>49133
> EVg02lQXsAAGCii.jpg

Kapier ich nicht.
>>
Nr. 49196
>>49195
Ich hatte auch kurz gebraucht: Das Stichwort lautet Dopplereffekt.
>>
Nr. 49206
319 kB, 1024 × 913
242 kB, 980 × 852
247 kB, 700 × 900
220 kB, 700 × 900
>>
Nr. 49207
144 kB, 700 × 615
163 kB, 700 × 900
82 kB, 700 × 400
77 kB, 700 × 400
>>
Nr. 49208
143 kB, 700 × 615
421 kB, 1080 × 1381
133 kB, 980 × 639
151 kB, 700 × 615
>>
Nr. 49209
368 kB, 980 × 1253
142 kB, 700 × 615
247 kB, 1080 × 939
208 kB, 1080 × 939
>>
Nr. 49210
155 kB, 1024 × 597
200 kB, 980 × 852
137 kB, 1080 × 587
137 kB, 700 × 615
>>
Nr. 49211
136 kB, 700 × 615
84 kB, 700 × 400
193 kB, 768 × 685
89 kB, 700 × 400
>>
Nr. 49213
124 kB, 700 × 615
255 kB, 700 × 900
79 kB, 700 × 400
382 kB, 980 × 1250
>>
Nr. 49214
307 kB, 1080 × 958
136 kB, 700 × 615
143 kB, 700 × 615
170 kB, 980 × 688
>>
Nr. 49215
177 kB, 1080 × 587
89 kB, 700 × 400
248 kB, 700 × 900
145 kB, 1024 × 666
>>
Nr. 49216
90 kB, 700 × 400
133 kB, 700 × 615
455 kB, 1080 × 1385
346 kB, 1080 × 1385
>>
Nr. 49217
242 kB, 980 × 852
91 kB, 700 × 400
99 kB, 700 × 400
141 kB, 980 × 554
>>
Nr. 49218
83 kB, 700 × 400
88 kB, 700 × 400
264 kB, 1024 × 909
105 kB, 700 × 615
>>
Nr. 49219
148 kB, 700 × 615
158 kB, 700 × 615
92 kB, 700 × 400
152 kB, 700 × 615
>>
Nr. 49220
234 kB, 1080 × 939
155 kB, 700 × 615
240 kB, 700 × 900
209 kB, 768 × 681
>>
Nr. 49221
109 kB, 700 × 615
207 kB, 700 × 900
74 kB, 700 × 400
162 kB, 700 × 615
>>
Nr. 49222
141 kB, 700 × 615
205 kB, 980 × 852
249 kB, 1080 × 939
179 kB, 700 × 900
>>
Nr. 49223
325 kB, 980 × 1253
327 kB, 700 × 1220
105 kB, 700 × 400
161 kB, 1024 × 667
>>
Nr. 49224
179 kB, 980 × 852
167 kB, 980 × 639
108 kB, 700 × 400
131 kB, 700 × 615
>>
Nr. 49225
139 kB, 700 × 612
1,1 MB, 1080 × 3999
209 kB, 1024 × 667
274 kB, 1024 × 913
>>
Nr. 49226
271 kB, 700 × 900
274 kB, 980 × 852
130 kB, 700 × 615
144 kB, 700 × 615
>>
Nr. 49227
141 kB, 700 × 615
321 kB, 801 × 1024
220 kB, 700 × 900
139 kB, 700 × 615
>>
Nr. 49228
225 kB, 980 × 852
140 kB, 700 × 615
131 kB, 700 × 615
143 kB, 1080 × 610
>>
Nr. 49229
118 kB, 700 × 615
236 kB, 980 × 852
149 kB, 1080 × 587
149 kB, 700 × 615
Fertig. Der Bär heißt wirklich Ernesto :3
>>
Nr. 49256
564 kB, 702 × 703
591 kB, 705 × 706
581 kB, 704 × 703
625 kB, 705 × 705
>>49196
> Dopplereffekt

Danke. Habe mir schon gedacht, dass es sowas in die Richtung sein muss aber wusste nicht welcher Effekt es ist und war zu doof zum Gurgeln.

Danke für das Spezial!
>get_it_together.png
Fühlt ertappt.

Ich kontributiere auch mal ein wenig, vielleicht gefällt es ja, ist allerdings nicht lustig und etwas länger. Badspacecomics
>>
Nr. 49257
375 kB, 702 × 703
608 kB, 707 × 707
427 kB, 703 × 704
558 kB, 705 × 704
>>
Nr. 49258
281 kB, 707 × 708
466 kB, 706 × 704
>>
Nr. 49261
19 kB, 32 × 32, 0:06
>>49258
Jesus Christus, wie horrifizierend.
>>
Nr. 49284
47 kB, 228 × 200
>>49256
Wau, das ist dunkel Ernst, aber gefällt gut, gerne mehr solche Sachen! Auch: Wer solche Anzug-und Robotertechnologien hat kann auch das Hirn am Ende in einen neuen Körper setzen. Ich bin überzeugt diese Geschichte hat ein glückliches Ende!
>>
Nr. 49449
61 kB, 735 × 500
237 kB, 1080 × 939
84 kB, 750 × 968
112 kB, 900 × 280
>>
Nr. 49698
108 kB, 700 × 400
112 kB, 900 × 280
594 kB, 700 × 1389
60 kB, 735 × 500
>Comicfaden auf Seite 3
Ist das der Ernstzug der langsam Fahrt aufnimmt? Auch: Das pbf-Comic ist gar nicht mal so witzig, aber ich pfostiere es trotzdem weil es pbf ist.
>>
Nr. 49708
>>49698
>erstes
Fühls bekannt

>drittes
Musste munzeln. Aber PBF hatte schon immer solche Witze. Man denke nur an "FOOD FIGHT!" oder "WEEABOO" oder Pro-Skub/Anti-Skub.
Solche Sachen sind eigentlich sogar wesentlich häufiger als "The color of her hair" oder "Deeply-held beliefs".
>>
Nr. 49759
>>49133
> EVg02lQXsAAGCii.jpg
Ich wusste nicht, dass Perscheid auch Cartoons für Leute mit einem IQ oberhalb der Zimmertemperatur macht. Musste grinsen.
>>
Nr. 49862
212 kB, 1080 × 939
58 kB, 735 × 500
109 kB, 900 × 280
191 kB, 684 × 873
>>
Nr. 49975
60 kB, 735 × 500
230 kB, 1080 × 939
472 kB, 684 × 1117
90 kB, 1140 × 1140
>>
Nr. 50087
1,7 MB, 1000 × 1500
57 kB, 735 × 500
102 kB, 901 × 1186
114 kB, 700 × 615
>>
Nr. 50268
27 kB, 206 × 321
78 kB, 802 × 401
394 kB, 684 × 1152
105 kB, 900 × 280
>>
Nr. 50553
58 kB, 735 × 500
240 kB, 684 × 1048
450 kB, 684 × 1403
124 kB, 900 × 280
>>
Nr. 50623
35 kB, 522 × 607
66 kB, 602 × 525
14 kB, 616 × 229
9 kB, 522 × 229
>>
Nr. 50624
>>50623
Beim Vierten fehlt noch ein "was is lezte preis"
>>
Nr. 50638
24 kB, 522 × 300
>>
Nr. 50667
23 kB, 597 × 450
84 kB, 475 × 666
20 kB, 466 × 798
>>
Nr. 50680
164 kB, 1018 × 1414
88 kB, 1014 × 1418
146 kB, 1017 × 1415
Passt vielleicht nicht so ganz in den Faden aber habe das heute gefunden.
https://www.derstandard.at/story/2000134316339/liebes-bilder-geschichte-friederike-mayroeckers-fuer-ernst
>>
Nr. 50686
>>50680
>21.4.70
Wieviele Ernste haben da wohl schon gelebt? Ich nicht.
>>
Nr. 50705
1,9 MB, 1000 × 1500
62 kB, 735 × 500
139 kB, 1042 × 1042
54 kB, 735 × 500
>>50686
>Wieviele Ernste haben da wohl schon gelebt? Ich nicht.
Wer weiß wie viele Leben wir schon hatten?

>>50680
Lustik :3 Das F rechts unten im ersten Bild sieht so aus wie das F was meine Mathelehrerin immer hinter Fehler in den Klassenarbeiten gemacht hat.
>>
Nr. 50966
625 kB, 684 × 1800
57 kB, 735 × 500
1,8 MB, 1000 × 1500
429 kB, 684 × 1170
>>
Nr. 50967
50 kB, 828 × 894
51 kB, 750 × 735
237 kB, 1080 × 1167
69 kB, 720 × 681
>>
Nr. 51034
81 kB, 493 × 714
>>
Nr. 51037
>>51034
wat
>>
Nr. 51040
149 kB, 480 × 397
>>51037
Ich nehme an dass es ein Seitenhieb auf die Neidgesellschaft sein soll. Alle wollen haben (=spielen Lotto), aber niemand gönnt dem Anderen den Gewinn.
>>
Nr. 51041
>>
Nr. 51042
8 kB, 461 × 66
>>51041
>It has been subjected to considerable sociological and literary analysis, and has been described as one of the most famous short stories in the history of American literature
>The story also speaks of mob psychology and the idea that people can abandon reason and act cruelly if they are part of a large group of people behaving in the same manner.
Also entweder fehlt 90% der Geschichte (das Bild scheint ja eine Adaption von 1992 zu sein) oder die ganze Debatte ist außerhalb jeglicher Proportion die für diese im Grunde harmlose Geschichte angemessen wäre. Wenn das eine der berühmtesten Kurzgeschichten ist dann kann die Messlatte nicht hoch gelegen haben. Vor allem wundert mich dass die Geschichte im Original 3 Jahre nach Ende des 2. Weltkrieges rauskam, da sollte
>mob psychology
>people can abandon reason and act cruelly
doch keine diskussionswürdige Erkenntnis gewesen sein.
>>
Nr. 51043
>>51042
a) es sind Amerikaner
b) wahrscheinlich war es genau wegen Weltkrieg und so - so von wegen "Schau, sowas kann euch auch passieren, außerdem erinnert ihr euch noch an die Nazis?"

Mag auch sein dass es dran liegt weil das Thema schon so oft auch parodiert wurde. Wundert mich allerdings dass das nie in eine Twilight-Zone-Folge gebaut wurde.
>>
Nr. 51045
>>
Nr. 51046 Kontra
>>51042
>Wenn das eine der berühmtesten Kurzgeschichten ist dann kann die Messlatte nicht hoch gelegen haben.

Würde gerne im Kurzgeschichtenfaden lesen, was du für die besten Kurzgeschichten hältst! Lese die immer gerne, weil das schnell geht.
>>
Nr. 51050
40 kB, 332 × 378
>>51043
Ich denke die Diskrepanz zwischen der Bedeutung der Geschichte und meiner Wahrnehmung liegt vor allem daran dass die Adaption aus dem Bild massiv verkürzt ist. Wenn ich mir das Wiki zu der Geschichte durchlese stehen da noch viel mehr Sachen drin als im Bild sichtbar werden. Außerdem finde ich die Darstellung hier auch weit weg vom Original, da sich die Figuren im Bild offensichtlich freuen obwohl sie ja wissen müssten was das Los für sie bedeutet.

>>51045
Munzelte :3

>>51046
Meinst du die beste Geschichte im Faden oder allgemein gute Kurzgeschichten? Ich kenne jetzt nämlich nur Wenige aus dem Stegreif, und die die ich kenne sind noch aus der Schulzeit. Trotzdem denke ich aber dass die Berühmtheit der Lotteriegeschichte vor allem aus der initialen Arschverletztheit der Leser über die Originalgeschichte stammen muss, und nicht viel mit der Adaption aus >>51034 zu tun haben kann. Ich glaube auch nicht dass die Adaption sich selbst 100% ernst nimmt, sieht man ja auch an dem Satz unten drunter.
>>
Nr. 51061
>>51050
>Außerdem finde ich die Darstellung hier auch weit weg vom Original, da sich die Figuren im Bild offensichtlich freuen obwohl sie ja wissen müssten was das Los für sie bedeutet.

Für mich liest sich das wie ein

>Jaa, ich habe gewonnen! Oh mist

wenn man annimmt, dass das nächste Bildchen direkt danach passiert. Kann mir vorstellen, dass das "normal" ist, wenn man jahrelang der Lotterie ausgewichen ist (und sie damit für einen selbst etwas gutes ist)

Abgesehen davon: Natürlich ist der Comic nur eine Kurzfassung.
>>
Nr. 51063
43 kB, 720 × 529
94 kB, 720 × 529
47 kB, 720 × 274
49 kB, 720 × 274
User Friendly ist übrigens vor ein paar Wochen abschnur gegangen, damit ist ein Gigant der Webcomics endgültig dood, nachdem schon seit Jahern eigentlich nur noch Wiederholungen liefen. Aus diesem Anlass pfostiere ich all meine User Friendlys die ich habe. Keine Sorge, so viele sind es nicht.
>>
Nr. 51064 Kontra
50 kB, 720 × 274
32 kB, 720 × 274
28 kB, 720 × 274
40 kB, 720 × 529
>>
Nr. 51065 Kontra
35 kB, 720 × 274
46 kB, 720 × 529
36 kB, 720 × 274
31 kB, 720 × 274
>>
Nr. 51066 Kontra
37 kB, 720 × 274
41 kB, 720 × 274
29 kB, 720 × 274
38 kB, 720 × 274
>>
Nr. 51067 Kontra
55 kB, 720 × 531
63 kB, 519 × 684
88 kB, 1008 × 787
63 kB, 806 × 420
Fertig.
>>
Nr. 51068
Das Kontra hat so eine negative Aura :/
>>
Nr. 51069
128 kB, 537 × 750
>>51068
Nimm eine fröhliche Kontrata, dann wirkt es gleich viel freundlicher.
>>
Nr. 51073
>>51068
das liegt an diesem aggressiven Rot. Grün wäre viel freundlicher.
>>
Nr. 51074
>>51073
Aber hier ist schon alles so grün. Ich schlage Blau vor.
>>
Nr. 51077
3 kB, 342 × 41
Ich benutze schon ewig Dollchan. Da sieht das aus wie bildrelatiert.
>>
Nr. 51314
465 kB, 684 × 1206
106 kB, 900 × 280
61 kB, 735 × 500
420 kB, 684 × 1459
>>
Nr. 51315
174 kB, 684 × 878
188 kB, 1080 × 587
225 kB, 684 × 936
125 kB, 900 × 280
>>
Nr. 51509
60 kB, 735 × 500
98 kB, 1018 × 338
238 kB, 684 × 864
271 kB, 1080 × 939
>>
Nr. 51605
44 kB, 311 × 963
Ernst muss immer wieder lachen über das Gesicht des Typs im letzten Bild.
>>
Nr. 51620
83 kB, 585 × 762
65 kB, 569 × 736
99 kB, 710 × 960
50 kB, 478 × 602
>>
Nr. 51655
2,3 MB, 800 × 3600
2,1 MB, 800 × 2400
410 kB, 800 × 1800
412 kB, 800 × 1800
Wie versprochen andere Comics von mir. Wer die Drachenlord Comics gelesen hat, wird nun mein Logo und ein Datum im Comic finden. Bei den Comics und Bilder im Drachenlord Faden habe ich Logo und Datum gelöscht. Das unterlasse ich nun. Ist lästige und nutzlose Arbeit.
>>
Nr. 51676
314 kB, 684 × 1083
271 kB, 684 × 790
152 kB, 1080 × 587
1,8 MB, 1000 × 1500
>>
Nr. 51677
298 kB, 684 × 842
248 kB, 1080 × 939
85 kB, 820 × 820
369 kB, 684 × 878
>>
Nr. 51832
336 kB, 800 × 2400
179 kB, 800 × 1200
411 kB, 800 × 1800
436 kB, 800 × 1800
Meine Drachenlord Comics poste ich jetzt hier. Mit den Drachenlord Comics habe ich Sommer letzten Jahres aufgehört, weil mir die Lust verging. Die Drachenlord Comics waren immer neues Material. Bis auf ein paar Ausnahmen. Da habe ich Comics die ich auf 4chan gepostet habe, einen neuen Text auf Deutsch gegeben. Hier nun: Original und Fälschung!
>>
Nr. 51845
>>51655
>>51832
>2015-2021
Du ziehst das ja schon ziemlich lange durch, wie viele Comics gibt es denn von dir?
>>
Nr. 51851
194 kB, 1200 × 900
>>51845
Ich mache das mit dem japanischen Grafikprogramm Kisekae2. Seit dem Jahr 2014 veröffentlichte ich meine Bilder und Comics auf 4chan. Doch vor zwei Jahren änderten die auf 4chan das Captcha. Das Neue kann ich nicht lösen. So waren die Drachenlord Bilder und Comics ein Notbehelf. Bis ich dann keine Lust mehr hatte.

Gezählt habe ich meine Bilder und Comics nicht. Rainerle würde sagen: das sind ganz viele…

Zu den Nackedeis. So haben die Kuhmädchen 2017 angefangen. (Stöhn) Da habe ich grausam schlechte Charaktere gemacht. Ende 2017 nahm ich ein noch älteres Mädchen, überarbeitete sie und die Dame wurde die Mutter aller jetzigen Mädchen und Jungen. Die neuen Kuhmädchen habt ihr schon gesehen.
>>
Nr. 51852 Kontra
>>51851
Ist das aus einem Fetisch heraus entstanden?
>>
Nr. 51855 Kontra
230 kB, 1032 × 774
>Kisekae2
Wenn dir das mit den Komiks irgendwie am Herzen liegt, dann versuch davon wegzukommen. Ich ignorier das schon standardmäßig, weil die Figuren immer gleich kacke aussehen und ich das zumindest unterbewusst mit schlechtem Humor assoziiere. In deinem Fall ist das vielleicht kein schlechter Humor, aber das kann ich nicht sagen, weil ich diesen Typen nicht lüfte und keine deiner Anspielungen verstehe. Kontra, weil ich nur meckere und nix kontribuiere, ist aber als gutgemeinter Rat gemeint. Hoffe, du verstehst.
>>
Nr. 51862
332 kB, 684 × 864
2,0 MB, 1000 × 1500
59 kB, 735 × 500
90 kB, 1140 × 1140
>>
Nr. 51873
>>51855
Von diesem Simpsons, hast du da das LZH für Ernst?
>>
Nr. 51968 Kontra
>>51873
Leider nein, Ernst, aber das Bild ist von Abweichlerkunst Deviantart und der Künstler ist im Bildnamen genannt. Viel Erfolg!
>>
Nr. 52082
89 kB, 1019 × 338
146 kB, 1080 × 587
281 kB, 1080 × 939
310 kB, 684 × 873
>>
Nr. 52083 Kontra
58 kB, 468 × 610
30 kB, 468 × 488
35 kB, 468 × 497
30 kB, 468 × 551
Hab noch ein paar alte smbcs...
>>
Nr. 52084 Kontra
35 kB, 468 × 489
29 kB, 468 × 532
40 kB, 468 × 571
64 kB, 468 × 769
>>
Nr. 52085 Kontra
36 kB, 468 × 522
39 kB, 468 × 585
41 kB, 468 × 525
40 kB, 468 × 591
>>
Nr. 52086 Kontra
32 kB, 468 × 614
44 kB, 468 × 544
39 kB, 468 × 605
37 kB, 468 × 600
>>
Nr. 52087 Kontra
77 kB, 468 × 699
43 kB, 468 × 489
36 kB, 468 × 609
wa ales
>>
Nr. 52121
>>52087
Bedankt. Manche äußerst amüsant.
>>
Nr. 52148
479 kB, 640 × 641
400 kB, 639 × 642
425 kB, 638 × 640
453 kB, 640 × 641
Badspacecomics hat ein Neues, das mir recht gut gefällt.
>>
Nr. 52149 Kontra
454 kB, 639 × 641
393 kB, 639 × 639
310 kB, 639 × 637
350 kB, 639 × 639
>>
Nr. 52150 Kontra
478 kB, 641 × 640
96 kB, 637 × 636
>>
Nr. 52170
26 kB, 640 × 452
>>52148
>>52149
>>52150
Gefefellt diesen Ernst auch!
>>
Nr. 52175
122 kB, 739 × 812
>>52148
>>52149
>>52150
Sekundiere, gerne mehr davon.
>>
Nr. 52216
1,1 MB, 593 × 916
107 kB, 600 × 932
997 kB, 604 × 907
321 kB, 1400 × 2124
Spaßfakt:
Six-Gun Gorilla ist Public Domain und jeder, der möchte, kann seine eigenen Comics, Cartoons, Filme oder sogar Spiele über ihn machen.
>>
Nr. 52217
295 kB, 695 × 1074
317 kB, 824 × 960
333 kB, 1552 × 873
243 kB, 502 × 327
>>52216
Ein gottverdammter Gorilla der mit Trommelrevolver rumballert!
>>
Nr. 52218
>>52217
>Trommelrevolver
Gibts denn noch andere Revolver?
>>
Nr. 52219
166 kB, 1024 × 905
>>52218
Werkzeugrevolver.
>>
Nr. 52223
1,7 MB, 1000 × 1500
222 kB, 684 × 901
122 kB, 1080 × 587
109 kB, 900 × 281
>>
Nr. 52224
120 kB, 900 × 280
70 kB, 820 × 820
593 kB, 684 × 1892
239 kB, 1080 × 939
>>
Nr. 52251
64 kB, 701 × 598
235 kB, 512 × 1984
49 kB, 600 × 363
83 kB, 736 × 731
>>
Nr. 52273
106 kB, 600 × 671
>>52251
Plötzlich und unerwartet ...
>>
Nr. 52277
62 kB, 398 × 596
>>52273
Lachte. Penis ist richtig und wichtig!
>>
Nr. 52280
49 kB, 221 × 368
>>
Nr. 52281
>>52280
Ernst lachte!
>>
Nr. 52365
188 kB, 684 × 770
118 kB, 900 × 280
59 kB, 735 × 500
288 kB, 684 × 862
>>
Nr. 52367
Falls hier jemand Lesefutter braucht: Heute (also am 9.5. aber ist eigentlich egal) haben auf Zwitscher unter dem Häschtäg #WebcomicDay https://twitter.com/hashtag/WebcomicDay dutzende Autoren/Zeichner ihre Werke vorgestellt
>>
Nr. 52434
104 kB, 820 × 1300, 0:00
197 kB, 684 × 1408
57 kB, 735 × 500
121 kB, 1080 × 587
>>52367
Danke, werde reinschauen.
>>
Nr. 52435
756 kB, 2390 × 2443
736 kB, 1623 × 3450
66 kB, 612 × 322
592 kB, 3000 × 3000
>>52367
Ich entdecke dort eine gewisse Tendenz :DD Alles Startseite, musste nicht nachladen.
>>
Nr. 52640
308 kB, 684 × 819
109 kB, 900 × 280
405 kB, 684 × 1119
124 kB, 900 × 281
>>
Nr. 52641
40 kB, 278 × 273
60 kB, 735 × 500
214 kB, 684 × 672
87 kB, 805 × 402
>>
Nr. 52775
108 kB, 900 × 280
59 kB, 735 × 500
45 kB, 684 × 352
94 kB, 820 × 820
>>
Nr. 52966
93 kB, 691 × 282
96 kB, 931 × 951
214 kB, 684 × 1011
196 kB, 684 × 876
>>
Nr. 53054
359 kB, 1080 × 1381
55 kB, 735 × 500
477 kB, 1080 × 1381
372 kB, 684 × 1238
>>
Nr. 53124 Kontra
>>53054
>comic2-4102.png
>any number divisible by 11 will give you ANOTHER number divisible by 11 if you reverse its digits
War verwirrt, bis mir klar wurde, dass mit "its digits" wohl die des Dividenden gemeint sind, nicht die des Quotienten.
>>
Nr. 53287
239 kB, 1080 × 939
1,7 MB, 1000 × 1500
60 kB, 735 × 500
529 kB, 684 × 1138
>>53124
>War verwirrt, bis mir klar wurde, dass mit "its digits" wohl die des Dividenden gemeint sind, nicht die des Quotienten.
Ich habe es unbesehen geglaubt. Es stand schließlich in einem Comic, also muss es die Wahrheit sein.
>>
Nr. 53468
40 kB, 473 × 337
61 kB, 735 × 500
171 kB, 1080 × 587
125 kB, 900 × 280
>>
Nr. 53469
63 kB, 735 × 500
481 kB, 684 × 1421
101 kB, 820 × 885
1,8 MB, 1000 × 1500
>>
Nr. 53470
>>53124
>>53287
War jetzt auch kurz verwirrt, habe es nun geprüft und jetzt ist mein Gehirn geblasen.
>>
Nr. 53472 Kontra
>>53470
Ok wow wow wow das Ergebnis ist auch einfach reversed ich glaube ich spinne!
>>
Nr. 53473
>>53470
Der Trick ist:
Jede Zahl ist zusammengesetzt in der Form

x = a_0 * 10^0 + a_1 * 10^1 + ... + a_n * 10^n

So gilt beispielsweise mit x = 132

132 = 2 * 10^0 + 3 * 10^1 + 1 * 10^2

Der restliche Beweis bleibt dem Leser als Übung überlassen.
>>
Nr. 53475
>>53473
>Der restliche Beweis bleibt dem Leser als Übung überlassen.
-Trivial :^)
>>
Nr. 53817
109 kB, 525 × 454
81 kB, 820 × 820
61 kB, 735 × 500
110 kB, 1117 × 1117
>>
Nr. 54092
70 kB, 480 × 1230
58 kB, 735 × 500
275 kB, 684 × 786
574 kB, 684 × 1662
>>
Nr. 54202
146 kB, 900 × 439
59 kB, 735 × 500
1,7 MB, 1000 × 1500
109 kB, 900 × 280
>>
Nr. 54261
3,9 MB, 1000 × 3042
4,3 MB, 1000 × 3042
3,4 MB, 1000 × 3041
527 kB, 1000 × 3796
Der Solipsismus ist eine philosophische Strömung, die vertritt, dass das Einzige, was existiert, das eigene Bewusstsein ist. Sie besagt, dass alles, was wir “Realität” nennen, vom Verstand erschaffen wird. Mit anderen Worten: Es ist eine philosophische Position, die besagt, dass nichts existiert außer den Inhalten, die das eigene Bewusstsein erschafft.
>>
Nr. 54266
11 kB, 320 × 99
>>54261
>Es ist eine philosophische Position, die besagt, dass nichts existiert außer den Inhalten, die das eigene Bewusstsein erschafft.
Mit solchen hypothetischen Positionen kann ich nicht viel anfangen. Es stimmt zwar was im Comic gesagt wird, aber mir reicht für den Alltag die Annahme dass das unwahrscheinlich ist. Es gibt auch gute Argumente dafür dass es sowas wie freien Willen nicht gibt. Wir könnten auch alle Gehirne in Gläsern sein oder in einer Simulation leben, aber selbst wenn, was ist dann? Das Ganze ist für mich wie spongebob hab philosophiert.jpg.

Außerdem glaube ich dass jedes mal wenn wir ein anderes Bewusstsein direkt erfahren könnten Descartes Dämon zuschlägt und mich glauben lässt dass es nicht passiert ist, isso!
>>
Nr. 54311
65 kB, 912 × 530
>>54266
> Es gibt auch gute Argumente dafür dass es sowas wie freien Willen nicht gibt. Wir könnten auch alle Gehirne in Gläsern sein
Hilary Putnam soll starke Argumente gegen die meisten klassischen Varianten der Gehirn-im-Tank-Hypothese entwickeln haben und ich glaube davor musst du dich dann nicht fürchten. Es scheint für mich auch nicht unwahrscheinlich, dass die Inspiration für den Film die Matrix davon kommt.

>Descartes Dämon
Klingt ein wenig nach Solipismus 2.0

In unseren narzisstischen Zeiten benehmen sich viele aber so als wären sie Anhänger des Solipismus.
>>
Nr. 54467
93 kB, 820 × 885
299 kB, 684 × 721
117 kB, 820 × 885
1,7 MB, 1000 × 1500
>>
Nr. 54468
70 kB, 480 × 1230, 0:00
302 kB, 684 × 1033
101 kB, 900 × 280
344 kB, 684 × 1050
>>
Nr. 54655
107 kB, 900 × 280
128 kB, 740 × 294
843 kB, 684 × 2235
105 kB, 900 × 280
>>
Nr. 54954
59 kB, 735 × 500
207 kB, 684 × 793
383 kB, 1080 × 1381
650 kB, 684 × 1802
>>
Nr. 54964
>>48797
Den bzzzz-comic finde ich gut.
>>
Nr. 55347
63 kB, 735 × 500
86 kB, 1024 × 338
143 kB, 480 × 1230, 0:01
64 kB, 735 × 500
>>
Nr. 55399
144 kB, 880 × 1020
97 kB, 880 × 1020
139 kB, 880 × 1020
119 kB, 880 × 1020
>>
Nr. 55400
97 kB, 880 × 1020
102 kB, 880 × 1021
96 kB, 880 × 1020
100 kB, 880 × 1021
>>
Nr. 55439
>>55399
>>55400
Sind paar ziemlich gute dabei. Gerne mehr davon!
>>
Nr. 55441
210 kB, 880 × 1020
>>55399
Das Vierte gefällt mir gut.
>>
Nr. 55450
1,8 MB, 234 × 240, 0:05
>>55441
10/10
>>
Nr. 55541
723 kB, 800 × 2800
873 kB, 800 × 2800
994 kB, 800 × 2212
1,1 MB, 800 × 3292
>>
Nr. 55590
364 kB, 684 × 1085
143 kB, 1080 × 587
108 kB, 480 × 1230
1,8 MB, 1000 × 1500
>>
Nr. 55607
241 kB, 480 × 1230
>>55590
Irgendwie bin ich mit dem Ergebnis nicht so glücklich. Vielleicht hat ja ein anderer Ernst eine bessere Idee.
>>
Nr. 55612
>>55607
Also ich munzelte ungezwungen :3
>>
Nr. 55934
58 kB, 735 × 500
54 kB, 735 × 500
315 kB, 684 × 1022
328 kB, 684 × 1049
>>
Nr. 56146
114 kB, 900 × 280
56 kB, 735 × 500
169 kB, 800 × 1281
236 kB, 800 × 857
>>
Nr. 56479
1,5 MB, 1000 × 1500
215 kB, 684 × 841
57 kB, 735 × 500
121 kB, 900 × 280
>>
Nr. 56494
5 kB, 243 × 244
>>56479
>comic2-4123.png
Stimmt doch gar nicht!
>>
Nr. 56498
36 kB, 425 × 427
>>56494
Das Letzte ist kein Dialog, auch wenn Text drin ist.
>>
Nr. 56503
162 kB, 500 × 750
>>56498
Bedeutet es etwa auch, dass ins Bett gehen nicht bedeutet, den Tag in "Bewusst" und "Nein, ich schlafe" zu sortieren?
>>
Nr. 56504
>>56503
Ich denke da hat der Schreiber nur gememt um die Absurdität der Idee zu unterstreichen.
>>
Nr. 56505
83 kB, 500 × 750
>>56504
>gememt
>>
Nr. 56621
127 kB, 700 × 956
2,9 MB, 2600 × 2750
108 kB, 1080 × 1092
313 kB, 1000 × 1000
>>
Nr. 56635
168 kB, 700 × 956
162 kB, 700 × 956
>>56621
>Zweites
>"I'm afk"
Musste prusten weil es wahr ist.
>>
Nr. 56673
165 kB, 700 × 956
>>
Nr. 56705
93 kB, 820 × 885
57 kB, 735 × 500
352 kB, 684 × 794
42 kB, 496 × 206
>>56673
Radio Ernstiwan konfirmiert als neuer schwarzer Kanal.
>>
Nr. 56856
1,1 MB, 800 × 2222
94 kB, 1080 × 1080
1,4 MB, 800 × 6720
722 kB, 1080 × 1080
>>
Nr. 56935
175 kB, 1080 × 587
112 kB, 565 × 1742
167 kB, 684 × 714
177 kB, 684 × 864
>>56856
Munzelte beim 4. :3
>>
Nr. 57243
1,4 MB, 1000 × 1500
132 kB, 1080 × 587
47 kB, 315 × 317
124 kB, 1140 × 1863
>>
Nr. 57749
106 kB, 772 × 787
Ich
>>
Nr. 57758
69 kB, 1140 × 1140
382 kB, 1080 × 1381
71 kB, 523 × 265
230 kB, 1024 × 890
>>
Nr. 57774
Erklärung bitte? ;_;
>>
Nr. 57775 Kontra
310 kB, 684 × 710
>>
Nr. 57784
>>57774
Für welches denn?
>>
Nr. 57803
82 kB, 1140 × 1140
>>
Nr. 57827
5 kB, 199 × 253
>>57803
Ich lachte! Obwohl es in dem Fall wohl eher zu viel Drogen und Burger waren.
>>
Nr. 57840 Kontra
>>
Nr. 57878
68 kB, 800 × 600
>>57827
Ich hatte nur die Idee den Pinguin aufgrund der Ähnlichkeit mit Elvis auszutauschen.
>>
Nr. 57930
148 kB, 820 × 1300
438 kB, 684 × 1422
919 kB, 684 × 1947
119 kB, 900 × 280
>>
Nr. 58075
437 kB, 800 × 2400
Ernst, keine Drachenlord Comics. Aus die Maus.

Nun kommt Willi Ringer, die Parodie!
>>
Nr. 58248
182 kB, 820 × 1300
>>57930
>oh.png
Das hast du doch absichtlich pfostiert!
>>
Nr. 58497
483 kB, 684 × 1584
334 kB, 684 × 1047
59 kB, 735 × 500
278 kB, 1080 × 939
>>58248
Möglich.
>>
Nr. 58515
199 kB, 1440 × 1440
325 kB, 1200 × 1200
1,1 MB, 2100 × 4217
210 kB, 800 × 1332
>>
Nr. 58580
216 kB, 800 × 1293
62 kB, 833 × 431
283 kB, 1080 × 939
67 kB, 735 × 500
>>
Nr. 58581
>>58580
Für das erste hab ich einen Moment gebraucht.
Hat PBF eigentlich jemals einen schlechten Comic veröffentlicht?
>>
Nr. 58597
515 kB, 638 × 782
>>
Nr. 58712
345 kB, 900 × 855
>>
Nr. 58754
415 kB, 800 × 2400
Die Haider. Viel zu interessant um sie zu ignorieren.
>>
Nr. 58775
762 kB, 2250 × 2223
>>
Nr. 58793
201 kB, 684 × 936
108 kB, 702 × 327
58 kB, 735 × 500
129 kB, 1080 × 587
>>
Nr. 59272
444 kB, 800 × 2400
Willi zeigt es allen...
>>
Nr. 59275
1,0 MB, 2604 × 3593
1,1 MB, 2604 × 3593
So hat Willi vor zwei Jahren angefangen. Da war Willi Rainerle noch sehr ähnlich.
>>
Nr. 59276
1,1 MB, 2604 × 3593
998 kB, 2604 × 3593
Ein Versuch Willi als Comic zu zeichnen.

Gibt inzwischen eine Neuauflage in bunt.
>>
Nr. 59323
138 kB, 900 × 439
319 kB, 684 × 1003
98 kB, 820 × 820
245 kB, 1000 × 1000
>>
Nr. 59698
1,2 MB, 1200 × 900
215 kB, 1200 × 900
264 kB, 1200 × 900
545 kB, 1600 × 1200
Anderer Schotter von mir.
>>
Nr. 59700
>>59698
Ich wünschte ich wäre schlau genug um deine Kunst zu verstehen.
>>
Nr. 59807
481 kB, 800 × 2400
Die Medien.
>>
Nr. 59825
600 kB, 800 × 2400
605 kB, 800 × 2400
>>59808
Danke für die Blumen. Ich habe aber festgestellt das von meinen alten Sachen vieles zu schlecht ist. Aber bei den Comics gibt es noch einiges. Dann werden die alten Comics neu gemacht und der Text wird deutsch geschrieben.
>>
Nr. 59894
130 kB, 900 × 439
461 kB, 684 × 1134
262 kB, 684 × 827
65 kB, 820 × 820
>>
Nr. 59895
2,0 MB, 1000 × 1500
200 kB, 820 × 1300
165 kB, 424 × 764
82 kB, 944 × 931
>>
Nr. 60076
Bump
>>
Nr. 60169
Auch die Comics sollen nicht sterben.
Gegen das Dosenfleisch.
>>
Nr. 60302
156 kB, 1168 × 1436
201 kB, 1170 × 1436
217 kB, 1168 × 1417
214 kB, 1168 × 1421
>>
Nr. 60303
152 kB, 1169 × 1438
157 kB, 1168 × 1432
250 kB, 1169 × 1382
263 kB, 1169 × 1443
>>
Nr. 60722
445 kB, 800 × 2400
Ist Willi etwas blöd?
>>
Nr. 60958
>>48797
Wiedenroth Comics sind beste Comics
>>
Nr. 60959 Kontra
180 kB, 1053 × 744
>>
Nr. 61002
147 kB, 900 × 439
292 kB, 684 × 712
1,6 MB, 1000 × 1500
633 kB, 684 × 1945
>>
Nr. 61003
166 kB, 1080 × 587
56 kB, 735 × 500
297 kB, 684 × 957
253 kB, 1080 × 939
>>
Nr. 61119
155 kB, 944 × 931
440 kB, 684 × 1390
61 kB, 735 × 500
139 kB, 1080 × 587
>>
Nr. 61334
422 kB, 800 × 2400
Wer ist blöder? Willi oder Logo?
>>
Nr. 61615
267 kB, 684 × 868
492 kB, 1080 × 1262
194 kB, 684 × 719
126 kB, 900 × 280
>>58581
>Hat PBF eigentlich jemals einen schlechten Comic veröffentlicht?
Ich finde den Neuen hier nicht sonderlich witzig - und auch nicht lehrreich im Sinne von "Der sollte ja gar nicht witzig sein".
>>
Nr. 61616
>>61615
Fastehe den hier auch nicht, ehrlichgesagt.
>>
Nr. 61617
1,4 MB, 1080 × 1262
>>
Nr. 61619
>>61617
>Neulich hab ich auf dem dachboden ne kiste entdeckt
Mir ist gerade eine Idee fürs nächste Ernstalbum gekommen...
>>
Nr. 61621
41 kB, 480 × 360
1,3 MB, 1080 × 1262
>>61619
Da hat sich mein Niedrigaufwands-OI doch schon gelohnt.
>>
Nr. 61626
>>61621
Jetzt brauche ich nur noch den Text und einen Instrumentaltrack von Sturmführer.
Gurgel-suchen will ich eigentlich nicht.
>>
Nr. 61630 Kontra
>>61626
Dann halt yandex oder archive.org?
>>
Nr. 61631 Kontra
>>61630
Hey Ernst, wenn du so gut Bescheid weißt, dann kannst du doch sicher was liefern, oder? :3
>>
Nr. 61768
362 kB, 800 × 2400
Ist Willi etwas dumm?
>>
Nr. 61776 Kontra
1021 kB, 260 × 235, 0:06
>>61631
Genaue Bezeichnung von Kapelle und Komposition und ich kann mein Glück versuchen.
>>
Nr. 61781
21 kB, 800 × 1100
>>61776
Das wäre dann "Sturmführer" von "Landser".
Danke schonmal

LG ZAKX
>>
Nr. 61801 Kontra
87 kB, 540 × 600
>>
Nr. 61803 Kontra
>>61801
Ach Ernst, du hast mich vermutlich falsch verstanden:

Es geht nicht darum, einfach nur das Lied zu finden.
Das Lied ist vermutlich auch ganz frei auf youtube anzuklicken, wie auch diverser anderer Rechtsrock.

Es geht darum
a) nicht bei Gurgel nach einem Runterlad dafür zu suchen weil paranoid und
b) eine Instrumentalversion zu kriegen, auf die dann fürs Ernstalbum was umgedichtet werden kann.
>>
Nr. 61922
55 kB, 389 × 261
57 kB, 513 × 1583, 0:00
119 kB, 994 × 496
88 kB, 1140 × 855
>>
Nr. 61927 Kontra
2,0 MB, 1:32
>>61803
Mir ist keine Instrumentalversion bekannt, also ist da nur Stimmenentfernung via Algorithmus möglich. Aufgrund der geölt sanften Stimme ist die Instrumentalspur jedoch in den Passagen deutlich dumpfer. Habe einige Programme ausprobiert, hier die "beste" Version, bei den anderen ist es noch deutlicher wahrnehmbar.
>>
Nr. 61928 Kontra
>>61927
>Habe einige Programme ausprobiert
Dies ist relevant zu meinen Interessen. Was hast du denn für diese Version benutzt?
>>
Nr. 61932 Kontra
44 kB, 359 × 323
>>61928
Die schnöde Anschnurversion auf der Seite https://vocalremover.org. Ich denke diese Seiten sind derzeit kostenfrei, da sich die AI noch in der Lernphase befindet. Andere Seiten stellen schon langsam auf Bezahlversion um und bieten nur noch eingeschränkte Nutzung an.
>>
Nr. 61934
>>61927
Lachz, danke, Ernst. Die Qualität ist gerade so gut wie für einen echten Ernstalbum Track aus der Reihe "Reclaim Rechtsrock" sein sollte. Werde versuchen die Stimme entsprechend aufzunehmen; vielleicht hat ja irgendwann ein Musikerernst mal Lust das zu spielen, ist ja nicht sonderlich anspruchsvoll :3
>>
Nr. 61935 Kontra
91 kB, 200 × 200
>>61934
>für einen echten Ernstalbum Track aus der Reihe "Reclaim Rechtsrock"
Untertitel des 3. Ernstalbums: Rechtsrock gegen Rechts.
>>
Nr. 62099
110 kB, 997 × 500
59 kB, 735 × 500
157 kB, 1080 × 587
701 kB, 684 × 1672
>>
Nr. 62100
60 kB, 735 × 500
272 kB, 684 × 1296
292 kB, 1080 × 939
475 kB, 684 × 1309
>>
Nr. 62101
>>62100
dfw gerade was über "Interessante Zahlen" gelernt habend.
Mathematiker sind echt ein komisches Volk.
>>
Nr. 62104
416 kB, 800 × 2400
Ihr Haiderlein kommet...
>>
Nr. 62403 Kontra
18 kB, 448 × 299
Da schau her, Drachenlüfterernst hat mit seiner unkreativ 08/15-schlecht gezeichneten Drachenlüfter-Animu-dscheiße den Faden totgerendert.
>>
Nr. 62415
398 kB, 800 × 2400
Der Dorfscheriff darf auftreten.
>>
Nr. 62483
1,7 MB, 800 × 2400
566 kB, 800 × 3000
514 kB, 800 × 2400
311 kB, 800 × 2168
Ich habe die alten amerikanischen Originale übersetzt. Deswegen zwei Jahreszahlen.
>>
Nr. 62528
61 kB, 944 × 472
276 kB, 1080 × 939
111 kB, 500 × 1525
385 kB, 684 × 1038
>>
Nr. 62529
1,7 MB, 1000 × 1500
59 kB, 735 × 500
87 kB, 713 × 498
66 kB, 305 × 438
>>
Nr. 62677
392 kB, 800 × 2400
Etwas empfindlich der Knabe.
>>
Nr. 62746
61 kB, 735 × 500
65 kB, 1140 × 1176
2,1 MB, 1000 × 1500
82 kB, 645 × 316
>>
Nr. 62747
277 kB, 684 × 992
105 kB, 730 × 947
605 kB, 684 × 1794
304 kB, 684 × 957
>>
Nr. 62779
222 kB, 424 × 5949
>>
Nr. 62784
>>62779
Danke, kannte ich noch nicht.
Hier noch mal ohne JPEG-Artefakte:
https://lovingreaper.com/media_gallery/good-boy
>>
Nr. 62807 Kontra
>>62784
Eine deutsche Künstlerin die offensichtlich Terry Pratchet gelesen hat.
>>
Nr. 62833
2,3 MB, 1280 × 720, 0:34
>>62779
Ernst liest sich diesen Comic nun zum zweiten mal durch und hat schon wieder etwas Pipi in den Augen und muss direkt seine Katzen abdrücken.
>>
Nr. 62879
62 kB, 735 × 500
366 kB, 684 × 1118
415 kB, 1080 × 1381
115 kB, 900 × 280
>>
Nr. 62888
235 kB, 1170 × 1230
Heutiger Einkauf.

Oke wa alles.
>>
Nr. 62890
>>62888
Ist das linke Comicbuch-Literatur? Die Aufmachung ... irgendwas daran macht irgendwie den Eindruck.
>>
Nr. 62891
>>62888
>Megg, Mogg & Owl
Ist das was Neues? Will sagen, gibts das noch?
Ich hab Megahex und das andere (digital), hätte die aber gerne auch als Buch, war leider von Fantagraphics alles nicht mehr Print als ich das letzte Mal geschaut habe und auf Deutsch will ich das nicht.
>>
Nr. 62892
>>62890
Nö. Sci-Fi aus den 80ern. Habe meinen Comicbookguy nach Science Fiction gefragt und er hat mir das empfohlen. Bin schon gespannt. Sind drei Comics in einem.

>>62891
Das ist der zweite Band von Megahex. Da gibt es noch ein paar Andere. Ist auf Englisch und sollte eigentlich verfügbar sein. Habe erst kürzlich den ersten Band gelesen und war gar köstlich amüsiert, deshalb nun den Zweiten erstanden. Das coole wenn man einen Comicbookguy hat, ist das man einfach sagen kann: Hey! Gib mir den zweiten Megahex Teil bitte und dann bekommt man den direkt in die Hand gedrückt. Es ist auf jeden Fall auch ein "Corona-Teil" draußen. Das ist der Neueste. Soll sehr gut sein und ein neuer Teil ist auch schon angekündigt.
>>
Nr. 62893 Kontra
426 kB, 2048 × 1536
>>62892
Bild vergessen.
>>
Nr. 62946
34 kB, 1280 × 720
>>62892
Nikopol ist Top! Aber wage es nicht dir den Film anzusehen, der ist ein Desaster.

Das Spiel hab ich mal angezzokt und war in Ordnung.
>>
Nr. 62948
467 kB, 800 × 2400
Da ist einer etwas böse...
>>
Nr. 63225
195 kB, 684 × 889
1,5 MB, 1000 × 1500
142 kB, 1024 × 1024
101 kB, 745 × 939
>>
Nr. 63226
124 kB, 900 × 280
134 kB, 900 × 280
108 kB, 900 × 280
242 kB, 1080 × 939
>>
Nr. 63352
1,1 MB
Krokodilprobleme (>>/int/84605)
>>
Nr. 63357
121 kB, 900 × 280
56 kB, 735 × 500
569 kB, 684 × 1735
110 kB, 900 × 280
>>63352
Munzelte ein paar mal ungezwungen.
>>
Nr. 63358
315 kB, 860 × 1235
188 kB, 1080 × 587
58 kB, 735 × 500
192 kB, 684 × 882
>>
Nr. 63361
382 kB, 800 × 2400
Das Original ist so bescheuert, ich musste es veräppeln.
>>
Nr. 63362
>>63357
>Munzelte ein paar mal ungezwungen.
>Munzeln

Vorsicht, wenn das der Krebs sieht. :3

>>63354
>>63346
>>
Nr. 63401
68 kB, 546 × 842
480 kB, 2006 × 1990
201 kB, 588 × 679
3,2 MB, 1500 × 3814
>>
Nr. 63402 Kontra
>>63362
Den Begriff "Munzeln" gibts nicht erst seit 2018 und wurde schon benutzt lange bevor irgendwelche K*hlkrebser angefangen haben irgendwo zu Lauern.
Was ist das eigentlich mit dem ganzen Neuschuchtelpack, das denkt, dass vor dem K*hl kein anderes Brett existiert hat? Soll mit dem K*hl erst die ganze Bilderbrettsprache über Nacht in die Welt gekommen sein?
>>
Nr. 63403 Kontra
>>63401
Was soll das denn für ne Gitarre sein? Wo gehen da die Saiten hin?
>>
Nr. 63404
132 kB, 520 × 292
154 kB, 1301 × 445
>>63402
Tatsächlich geht Munzeln auf Enno Munzel zurück, der mal der jüngste Direktkandidat für den Bundestag war.
https://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/19-jaehriger-direktkandidat-mein-wahlkampf-hat-bisher-zehn-euro-gekostet-a-648120.html

Und Enno lauerte. Ich war dabei als er vor Lobos Haustür gepisst hat. Lobo kam dann runter, ich habe mich vorher verpisst (höhö), ein paar andere nicht. Er ist hier der zweite auf dem Bild.
https://saschalobo.com/2009/12/04/trollforschung-aktuell/
>>
Nr. 63405
>>63404
Oh, die Verbindung mit Lobo und dass er lauerte war mir nicht bekannt. Kühle Sache.
>>
Nr. 63406 Kontra
545 kB, 512 × 288, 0:05
>>
Nr. 63407
96 kB, 600 × 750
>>
Nr. 63409
>>63402
Trauriger Kapitän Offensichtlich macht auf Altwespe und meint damit Eindruck zu schinden, wenn er längst Bekanntes wiederholt.
Wo hat >>63362 behauptet, dass es Munzeln nicht vor 2008 gab?
Kohlkrebs wie du rendert sich mal wieder eine eigene Wahrheit zusammen.

>>63405
War ja klar, dass du Kohlkrebser das nicht wusstest.
>>
Nr. 63416 Kontra
17 kB, 661 × 716
>>63407
Ernst durfte diesen Monat zum ersten und wahrscheinlich letzten Mal einen 500NG-Schein in freier Wildbahn sehen.

>>63402
>>63409
>Du — Kohlkrebs
>Nein, du
>>
Nr. 63429 Kontra
>>63409
>Wo hat >>63362 behauptet, dass es Munzeln nicht vor 2008 gab?
Der Pfosten implizierte, dass "Munzeln" dich auslösen würde, weil es (wahrgenommen) vom Kohl kommt.
Sag, bist du zufällig der Mettwürstel? Hatte eigentlich gehofft, dass du dich auf ewig verpisst hast.
>>
Nr. 63440
>>63429
>Der Pfosten implizierte, dass "Munzeln" dich auslösen würde, weil es (wahrgenommen) vom Kohl kommt.

Es löst mich aber nicht aus. :3
Du bist mal wieder der einzige der ausgelöst ist.

>Sag, bist du zufällig der Mettwürstel? Hatte eigentlich gehofft, dass du dich auf ewig verpisst hast.

Du — Mettwürstel.
Nein, du.

Du bist echt zu putzig.
>>
Nr. 63461
Ihn hier >>63362 einfach ignorieren. Sein einziges Anliegen auf EC ist, verschiedene Meinungen und Seiten, ergo verschiedene Ernste, gegeneinander auszuspielen. Kurz: Unfriede stiften. Das Thema ist ihm egal. Wer mir nicht glaubt, muss einfach nur mal den Fadenverlauf nach >>63362 betrachten und die Pfosten wegnehmen, die direkt oder indirekt auf >>63362 Bezug nehmen.

Man erkennt diesen Ernst übrigens ganz einfach:

Er ist der einzige Ernst der fadenübergreifend Unfrieden stiftet. (Und ja, es ist wirklich so ein Fach.)
>>
Nr. 63469
>>63461
>Alle Pfosten die ich nicht mag kommen von ein und derselben Person
Wunschdenken.
>>
Nr. 63472
650 kB, 766 × 775
676 kB, 776 × 773
487 kB, 775 × 755
287 kB, 782 × 803
Das Einzige was mich mett macht ist die Fadenentgleisung und deshalb gibt es an dieser Stelle ein neues, kühles Werk von Badspacecomics
>>
Nr. 63473
665 kB, 782 × 776
363 kB, 774 × 767
611 kB, 782 × 763
698 kB, 778 × 774
>>
Nr. 63474
681 kB, 776 × 775
656 kB, 777 × 775
>>
Nr. 63475
>>63472
Das gefelt Ernst richtig gut!
>>
Nr. 63476 Kontra
>>63469
Und hier ist er schon wieder, der kleine Unruhestifter. Ja, es ist wirklich so ein Fach!
>>
Nr. 63478
172 kB, 678 × 960
>>
Nr. 63485
155 kB, 1080 × 587
796 kB, 684 × 2046
2,1 MB, 1000 × 1500
733 kB, 2250 × 4200
>>63472
Sehr schön. Ich habe mir die ganze Seite reingezogen, die meisten sind richtig gut, abgesehen von der manchmal plumpen Systemkritik. Generell gehen mir Comics mit erhobenem moralischem Zeigefinger auf den Sack.
>>
Nr. 63486 Kontra
>>
Nr. 63562
417 kB, 800 × 2400
482 kB, 1200 × 900
Feuchte Träume in der Nacht...
>>
Nr. 63568 Kontra
>>63562
Kann dieser intelligenzgeminderte Idiot bitte für seinen unlustigen Müll gebannt werden?
>>
Nr. 63604 Kontra
>>63568
>Kann dieser intelligenzgeminderte Idiot bitte für seinen unlustigen Müll gebannt werden?

Ich sekundiere dieses Anliegen.
>>
Nr. 63734
705 kB, 4500 × 5700
65 kB, 735 × 500
174 kB, 1080 × 587
823 kB, 684 × 2208
>>
Nr. 63735
129 kB, 754 × 943
60 kB, 735 × 500
431 kB, 684 × 1176
137 kB, 1080 × 587
>>63568
>>63604
Ich sekundiere dieses Anliegen nicht.
>>
Nr. 63736 Kontra
128 kB, 800 × 975
52 kB, 480 × 400
Ich schließe mich >>63735 an
>>
Nr. 63772
164 kB, 760 × 596
>>63736
Ich finde zwar jeden Dracheninhalt an sich grenzwertig, weil er Teil einer unfairen Stalkierung ist, und finde die Comics den Daumennägeln nach zu urteilen nicht ansprechend. Darum fände ich es besser, wenn Drachenernst seinen OI im Drachenfaden pfostieren würde, solange EC Dracheninhalte duldet, und am besten, wenn EC Dracheninhalte nicht mehr dulden würde. Für einen Bann besteht kein Grund, solange die Moderation Dracheninhalt nicht für unerwünscht erklärt hat und dieser dann trotzdem weiter pfostiert wird.
Trollprovokationen wie >>63568 hingegen, die in verschiedenen Fäden nur darauf abzielen, eine halbwegs gemütliche Stimmung zu zerstören, sollten noch weit unerwünschter sein als Dracheninhalte.
>>
Nr. 63948
122 kB, 900 × 280
166 kB, 1396 × 1396
52 kB, 735 × 500
222 kB, 1080 × 939
>>
Nr. 63949
245 kB, 684 × 865
115 kB, 900 × 280
178 kB, 684 × 877
79 kB, 931 × 472
>>
Nr. 64239
427 kB, 800 × 2400
>>
Nr. 64283
>>64239
Toll. Bitte mehr davon!
Ernst liebt deine geistreichen Bildgeschichten.
>>
Nr. 64284
411 kB, 800 × 2400
751 kB, 1200 × 900
Ich leg einen Zahn zu.
>>
Nr. 64324
>>64284
Bidde meeeerrrrr!!
>>
Nr. 64328
351 kB, 800 × 2400
>>
Nr. 64329 Kontra
>>64283
>>64324
Ist das Gleichschtelei oder was ist falsch mit dir?
>>
Nr. 64338 Kontra
Potentiell interessanter Faden, aber der unlustige untalentierte saudumme Ringerlord-Mongo scheißt ihn mit seinem wertlosen Müll zu. Noch schlimmer als der Vollpfosten, der die anderen Fäden mit seinen filosofischen Essays füllt. Gesägt und versteckt.
>>
Nr. 64475
381 kB, 800 × 2400
355 kB, 800 × 2400