/b/ – Passierschein A38
„Migranten müssen EC und Seine Werte akzeptieren“

Jetzt in Radio Ernstiwan:


Hail Odin! von Christenklatscher666

M3U - XSPF


Datei (max. 4)
Zurück zum
(Optional)
  • Erlaubte Dateiformate (Maximalgröße 25 MB oder angegeben)
    Bilder:  BMP, GIF, JPG, PNG, PSD   Videos:  FLV, MP4, WEBM  
    Archive:  7Z, RAR, ZIP   Audio:  MP3, OGG  
    Dokumente:  DJVU (50 MB), EPUB, MOBI, PDF (50 MB)  
  • Vor dem Posten bitte die Regeln lesen.
  • /b/ ist nicht gleich /b/. Bitte versucht euch an vernünftigen Diskussionen.

Nr. 49577
394 kB, 1920 × 1080
Hallo Ernst,
du alter Nerd. Stimmt es, dass man die FritzBox alle paar Jahre mal ersetzen müsste durch eine neue? Bernd betreibt hier noch eine aus 2012, die noch wunderbar funktioniert.
>>
Nr. 49578
Meine von 1&1 ist auch schon ziemlich alt, neue Hochdatierungen gibt es nicht mehr, aber ich benutze sie noch.
>>
Nr. 49579
Mir sind mal 2 FritzBoxen innerhalb von einem Jahr abgeraucht. Weil Ernst nicht dazu lernt hat er sich eine Dritte gekauft, aber die hält jetzt schon seit einigen Jahren und macht auch keine Zicken.
>>
Nr. 49581
861 kB, 738 × 445
>>49578
So geht's OP auch. Das Ding tut noch seinen Dienst, aber hat kein Mesh und keine Hochdatierungen. Was könnte im schlimmsten Falle passieren? Bernds Fritzbox wird von Chinesen zum Crüptominierer oder DDoS-Bot umkonfiguriert?
>>
Nr. 49585
17 kB, 151 × 203
103 kB, 346 × 433
>>49577
Bernd hat seine Fritzbox auch seit ca. 2012 in Betrieb und bisher gibt es keinerlei Probleme.
>>
Nr. 49587
>>49585
>Bernd

Hier ist Ernst, verdammt nochmal!

Ernst seine Box läuft seit Jahren, alles Roger
>>
Nr. 49588
368 kB, 655 × 804
103 kB, 482 × 475
>>49587
>Hier ist Ernst, verdammt nochmal!
Tschulligom...Ernst war ein wenig durcheinander ;3
>>
Nr. 49606
>>49588
Probiers mal mit "ich" anstatt Dir einen abzubrechen und allen mitzuteilen, dass Du hier nicht hingehörst.
>>
Nr. 49607
121 kB, 790 × 559
>>49606
Diese Versuche Zwietracht zu säen werden auch immer plumper.
>>
Nr. 49611
Gibt es Krieg mit Bernd vs Ernst, oder ist das eine friedliche Koexistenz?
>>
Nr. 49612
>>49611
Das wird heißer gekocht als es ist. In Wahrheit gibt es Radio-Koproduktionen und signifikante Schnittmengen bei der Population. Ab und zu versucht mal jemand zu stänkern, aber niemand kehrt.