/meta/ – Board functioning
„Feature requests and moderation questions“

File (max. 4)
[
Return to
(optional)
  • Allowed file extensions (max. size 10 MB or specified)
    Images:  BMP, GIF, JPG, PNG, PSD   Videos:  FLV, MP4 (15 MB), WEBM (15 MB)  
    Archives:  7Z, RAR, ZIP   Audio:  MP3, OGG  
    Documents:  PDF  
  • Please read the Rules before posting.

Hide No. 61 [Reply]
Could you make robots.txt less restrictive, please? Even just allowing ia_archiver would be great.
>>
No. 74
Didn't want to open a thread for this, but i think redirecting from www.ernstchan.xyz to ernstchan.xyz would make sense.
>>
No. 75
Why?

Hide No. 67 [Reply]
181 kB, 1600 × 1200
>>
No. 69
Immediately permaban and remove thread, that guy was on old EC with the same thread several times just before the last big invasion on /int/ began.

t. former EC-mod
>>
No. 70
Yeah looks like some troll fail. Just putting Autokontra on the thread should be enough.

Hide No. 33 [Reply]
56 kB, 634 × 357
Warum war Ernst denn jetzt eigentlich weg? Wenn man nicht Teil von irgendeinem Kreisgewichse ist, bekommt man ja gar nichts mit. Die Seite ist weg und wie erfährt man dann, warum sie weg ist und wo die neue Seite ist? Seid ihr alle untereinander befreundet oder so was? Fühle mich nicht dazu gehörig ;_;
>>
No. 44
464 kB, 639 × 627
>>42
>Also war Helmut voll lustig und hat Ernst nackt gezogen?
Ob er es am Ende geschafft hat weiß ich nicht, aber es wurde jedenfalls versucht. Bin mir auch nicht sicher, ob es Helmut war, es war wohl eher eine kleine Gruppe aus dem alten KC-/int/, die ihre Gefühle verletzt sahen, weil sie nicht ungestraft überall "Nigger" spammen durften. Lass uns hoffen, dass dieser Ort von solchen Leuten verschont bleibt.
>Wie hast du denn dann von diesem Platz erfahren?
Habe auf Kohl gelauert. Zunächst, um zu erfahren, was mit Ernst passiert ist, und ob er wiederkommen würde. Dann die nächsten Tage aus Mangel an Alternativen, und dann hat irgendwann einer die neue EC-Adresse pfostiert, seitdem lauere ich hier. Schaue zwar immer noch bei Kohl rein (die Unterbretter sind längst nicht so krebsig wie /b/ oder /int/), aber würde mich freuen, wenn Ernst wieder hierher findet, da ich nicht glaube, dass ich es mit den ganzen kantigen Nazis auf Kohl lange aushalten werde. Trotzdem sollte man nicht alle Leute, die dort pfostieren, pauschal als Krebs abtun. Auch wenn es viele Idioten dort gibt, so gibt es sicher auch eine Zahl von ehemaligen Bernds, die den ganzen Krebs auch gerne los wären, aber die trotzdem bleiben, entweder aus Treue, oder weil sie die höhere Aktivität schätzen.
>Wie gesagt beteilige mich nicht am IRC Kreisgewichse, aber irgendwie scheinen doch alle hier irgendwie vernetzt zu sein.

[Show 1 more line]

>>
No. 47
Ich versuche das mal ohne Namen zu nennen: Es gab auf EC einen technischen Admin, der sich um das Hosting gekümmert hat, sowie einen Entwickler, der an der Boardsoftware gearbeitet hat und einen generellen Admin, der alles außer Hosting gemacht hat. Dazu gab es circa 5 Moderatoren für alle Bretter (eher mehr aber nicht jeder mit Mod-Zugang hat moderiert).

Der technische Admin hat ein paar Wochen vor dem Exodus das IRC verlassen und man hat nur durch den anderen Admin mitgekriegt, dass der technische Admin keinen Bock mehr hat und EC entweder einen neuen Admin findet, der sich um das Hosting kümmert, oder irgendwann halt verpufft. In den folgenden Wochen wurden die Scheißposts immer mehr (mehrere Raids von yli, bronnen, kohl etc) und die Moderation hat gerade zu dem Zeitpunkt wenig Freizeit gehabt. Dann kam die Aktion mit dem Doxxing, wie von >>41 schon beschrieben und im Laufe der folgenden Nacht hat der verbleibende Admin den technischen Admin (zu dem sonst keiner mehr Kontakt hatte) gefragt wie schnell er EC abschalten kann. Ein paar Stunden später war es dann weg.

t. Jemand der Beteiligten.

Ich drücke euch jedenfalls die Daumen, dass ec.xyz nicht mit dem gleichen Mist zu kämpfen hat; wir hatten am Ende jeden Tag >100 neue Einträge auf der Bann-Liste und es war trotzdem noch furchtbar.
>>
No. 56
>>47
Wirklich schade. Ich hatte mich auf dem Ernstkanal sehr viel wohler gefühlt, als auf KC in den letzten paar Monaten (Jahren?). Kohlchan hat den Krebs noch übernommen, also im Grunde wie auf End-KC. Jetzt ist der Ernstkanal nur leider auch so gut wie tot. Ich denke, es wird langsam Zeit für mich, mich von Bilderbrettern zu lösen.

Danke für deine/eure Arbeit.
>>
No. 64
>>47
lol was für harte fotzen ihr almans seit amk
ihr werdet sowas von untergehen

Hide No. 54 [Reply]
74 kB, 335 × 478
What the hell
>Your IP address *** (network ***) was banned with the following reason:
>no reason (>>/int/1408)
What the hell? I'm not a proxy. I also can't find the IRC
>>
No. 55
We purged the thread because of shitposts, you're not banned anymore.

Hide No. 53 [Reply]
326 kB, 1024 × 682
https://ernstchan.xyz/int/thread/1380

Threda full of low quality pol

Hide No. 50 [Reply]
413 kB, 448 × 402
Warum Systemkontra und keine Löschung, wieso kein Bann?
>>
No. 51
Die Internet-Protokoll-Adressen der Pedos wurden noch von Interpol gesichert.
>>
No. 52
>>51
Fände gut.

Hide No. 36 [Reply]
93 kB, 331 × 429
Does /int/ still have the 25 pages activated a la post KC death EC
>>
No. 37
>>36
Yes.
>>
No. 48
>>37
I recommend activating 50 pages for logged in users (aka mods). It helped us to "restore" older threads after a nightly raid by deleting the crap from the first 25 pages. The settings are a bit wonky when it comes to number of posts/threads/files though, so some careful testing might be needed.
>>
No. 49
Some degenerats spamming ernstchan on other boards, we already have cancer pedo thread, emergency situation!

Hide No. 29 [Reply]
1,6 MB, 1925 × 2500
wird wohl nicht kommen, bin ich aber immer noch für! :)
>>
No. 30
Untergräbt den Gedanken anonymer Bretter total.

Schöne Idee, Brenst.

Hide No. 17 [Reply]
73 kB, 600 × 615
Who's running this place?
>>
No. 18
>>17
Ernst.
>>
No. 19
Polandball
>>
No. 23
16 kB, 790 × 470
>>19
>Hostname ernstchan.xyz
>ISP UAB Rakrejus
>Continent Europe
>Flag
>PL
>Country Poland
>Country Code PL
>Region Lower Silesia
>Local time 08 Jun 2018 01:41 CEST
>City Wrocław
>Postal Code 53-413
>IP Address 176.223.132.99
>Latitude 51.096
>Longitude 17.018

[Show 1 more line]

>>
No. 28
The time has already come for the first purges
https://ernstchan.xyz/int/thread/201

Hide No. 22 [Reply]
111 kB, 500 × 500
Warum wird hier eigentlich so viel gelöscht?

lg zakx
>>
No. 24
>>22
Der Geist des Ernstchan?
>>
No. 27
Wir löschen lediglich offensichtlichen Spam.